GameStick Konsole für Android Spiele: Markteinführung im September steht bevor

Die GameStick Konsole treibt schon seit dem April 2013 ihr Unwesen im Web und nun scheint sich endlich einmal ein Erscheinungsdatum abzuzeichnen, denn die Konsole soll angeblich bereits am 30. September 2013 bei Amazon und bei GameStop zu haben sein.

Die neue GameStick Konsole kann zum Beispiel über die HDMI-Schnittstelle an einem HD-Fernseher angekoppelt werden und es lassen sich Spiele auf Basis des Android-Betriebssystems beziehungsweise über den Google Play Store damit zocken. Mit im Lieferumfang enthalten ist außerdem noch ein Controller zur Steuerung, der kabellos via Bluetooth mit der Konsole verbunden wird.

Die GameStick Konsole bietet im Bereich der Hardware einen Amlogic 8276-MX ARM Cortex-A9 basierten Prozessor an, 1GB an Arbeitsspeicher und einen internen Flash-Speicherplatz von 8GB. Neben Bluetooth 4.0 steht auch WLAN 802.11 b/g/n für die Vernetzung bereit. Weitere Möglichkeiten in Form von DLNA sollen in kürze verfügbar sein. Sobald es die Konsole in Deutschland zu kaufen gibt, werden wir euch ein Update nach reichen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der GameStick Konsole:

  • Amlogic 8276-MX ARM Cortex-A9 Prozessor
  • 1GB RAM
  • 8GB Flash Speicher
  • WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0
  • Kabellose Bluetooth-Controller im Lieferumfang enthalten
  • HDMI-Schnittstelle
  • Unterstützt Android Spiele
  • Erscheinungsdatum: 30. September 2013

gamestick_konsole

Quelle: Liliputing.com

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*