Sony Xperia S, SL und Acro S: neues Firmware-Update wird ausgerollt

Die drei Sony Xperia S, SL und Acro S Smartphones sind schon seit langer Zeit im Fachhandel erhältlich und nun hat man ein neues Update ausgerollt, das einige Fehler ausbessern soll.

Das neue Firmware-Update steht für alle drei Geräte in den kommenden Tagen zum Download bereit und basiert auf dem Android 4.1 „Jelly Bean“ Betriebssystem. Zu den Neuerungen des Updates gehört unter anderem eine verbesserte Akkulaufzeit und es sollen auch Probleme beim Heiß werden des Akkus gelöst worden sein.

Weiterhin soll die Verbindungsqualität in 2G-Funknetzen verbessert worden sein, einige Farbwerte am Touchscreen-Display und der Full-HD Videomodus der Kamera soll nun flüssiger fungieren. Ebenfalls verbessert wurde die Reaktion der Taste zur Regelung der Lautstärke, die Exchange-Funktion und über die Home-Taste kann man nun auch auf den Sprachdienst „Google Now“ drauf zurückgreifen.

Das Sony Xperia S Smartphone gibt es derzeit zu Preisen ab rund 250€ ohne Vertrag in Deutschland zu kaufen. Das Modell Sony Xperia SL startet bei Shops wie GetGoods.de für 599€ durch.

Die technischen Daten, Spezifikationen und Datenblatt des Sony Xperia S Smartphone:

  • 4.3-Zoll/10.9-Zentimeter TFT-Touchscreen-Display mit 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel
  • 1.5GHz Dual-Core Prozessor von Qualcomm
  • 12.1-Megapixel Kamera mit Autofokus, 16-fach digitalem Zoom, LED-Blitzlicht
  • Akkulaufzeit: bis zu 8,5 Stunden Gesprächszeit, 420 Stunden Standby
  • WLAN, Bluetooth, NFC
  • 32GB interner Speicherplatz
  • Maße: 128 x 64 x 10,6 Millimeter
  • Gewicht: 144 Gramm
  • Farben: Schwarz, Silber

xperia-s-black-smartphone

Quelle: PocketDroid.com / SmartDroid.de

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*