Nvidia Tegra Tab: erste Infos zum Google Nexus 7 Konkurrenten

Nachdem Nvidia nun in den ersten Ländern die neue “Project Shield” Android Konsole an den Start gebracht hat, sind erste Gerüchte zu einem neuen Aufgabenfeld im Web erschienen. Nach den neuen Gerüchten plant Nvidia auch den Einstieg in den Markt der Tablet-PCs und dies soll durch den Nvidia Tegra Tab Tablet durchgeführt werden.

Der kommende Nvidia Tegra Tab Tablet-PC soll nach den ersten im Web aufgetauchten Informationen mit einem hauseigenen Nvidia Tegra 4 Quad-Core Prozessor ausgestattet sein, der für die nötige Leistung bei Apps, Spielen und Co. sorgen wird. Außerdem soll es ein 7-Zoll Touchscreen-Display für die Bedienung geben, das mindestens eine 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel unterstützen wird, wobei die 2. Generation des Nexus 7 Tablet-PCs bereits eine Full-HD Auflösung bietet.

Die weiteren Inoffiziellen technischen Daten umfassen außerdem noch eine 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite für Foto- und Videoaufnahmen und Schnittstellen für USB und HDMI. Mit an Bord werden mit fast 100% Sicherheit auch WLAN und Bluetooth zum kabellosen Austausch von Daten sein und das Android Betriebssystem in einer noch nicht näher benannten Version. Welche weiteren technischen Vorzüge und Überraschungen der neue Tablet-PC mit sich bringen wird, steht noch nicht fest. Möglicherweise könnte dieses Modell auch nur als Referenz-Design erscheinen, auf dem andere Hersteller ihre Produkte drauf aufbauen können. Sobald wir nähere Informationen oder etwas Offizielles vorliegen haben, werden wir euch ein Update nach reichen.

tegra-tab-tablet

Quelle: SmartDroid.de


Kommentar abgeben