Google Chromecast TV-Stick: Streaming-Stick mit Chrome Betriebssystem Offiziell vorgestellt

Auf dem gestrigen Event hat Google neben dem neuen Nexus 7 Tablet-PC auch den neuen Google Chromecast TV-Stick vorgestellt, der als richtig kostengünstige Variante zu den üblichen TV-Sticks erhältlich sein wird, bei Amazon oder auch über den Google Play Store für rund 35€.

Der Google Chromecast TV-Stick wird über die HDMI-Schnittstelle am Fernseher angeschlossen und bietet unter anderem das Google Chrome Betriebssystem mit verschiedenen Apps und Funktionen an. Über den Anschluss an eurem TV-Gerät könnt ihr auf diese Funktionen drauf zugreifen oder ihr kombiniert einfach PCs, Smartphones oder auch Tablet-PCs mit dem Stick, um Inhalte auf einen Fernseher zu streamen.

Für die Vernetzung stellt der Stick WLAN 802.11 b/g/n auf der 2,4GHz Frequenz zur Verfügung, worüber die Inhalte wie Audiodateien oder auch Videos gestreamt werden können. Der Stick kann außerdem auch Internet-Portale wie zum Beispiel Google Play Music oder Pandora zurück greifen. Im Bereich der Wiedergaben werden unter anderem Videoformate wie H.264 und VP8 unterstützt, genauso wie die gängigsten Dateiformate aus dem Audiobereich und DRM-Formate. Seine Energie bezieht der Stick über die Micro-USB-Schnittstelle und das Gewicht ist mit nur 34 Gramm angegeben.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Google Chromecast TV-Stick:

  • Google Chrome Betriebssystem mit Apps und Features
  • WLAN 802.11 b/g/n 2,4GHz Funkband
  • Streaming von Inhalten
  • Kompatibel mit Tablets, Smartphones, Handys, iPads, iPhones und Co.
  • Zugriff auf Google Play Music, Pandora und weitere Portale
  • Unterstützte Dateiformate: H.264, VP8, DRM-Dateien und gängige Formate
  • Stromversorgung via Micro-USB
  • Gewicht: 34 Gramm
  • Preis: rund 35€ via Amazon/Google Play

Google Chromecast TV-Stick: Streaming-Stick mit Chrome Betriebssystem Offiziell vorgestellt

Quelle: Google

Leave a Reply