Razer Blade Pro Gamer-Laptop der superlative mit Haswell Prozessoren vorgestellt

Aus dem Hause Razer können wir euch nun den neuen Razer Blade Pro Gamer-Laptop vorstellen, der als neues Flaggschiff im Bereich der Gamer-Notebooks an den Start gehen wird und bereits in den ersten Ländern in den USA und Kanada zu einem Preis ab rund 2299 US $ (ca. 1760€) geordert werden kann.

Der neue Razer Blade Pro Gamer-Laptop ist unter anderem zum zocken von Spielen ausgelegt und bietet eine High-End Ausstattung an, zu der unter anderem die Intel Core i-Prozessoren der vierten Generation (Haswell) hinzu gehören. Die Hardware wird ergänzt durch 8GB an DDR3L Arbeitsspeicher mit 1600MHz Taktfrequenz, eine Nvidia GeForce GTX 765M Grafikkarte mit 2GB GDDR5 Grafikspeicher und einen Intel HD4600 Grafikchipsatz.

Für den Speicherplatz kommt eine SSD-Festplatte mit 128GB Speicherkapazität in der Grundausstattung zum Einsatz und weitere SSDs sind mit 256GB/512GB zum Aufpreis zu haben. Weiterhin steht ein Qualcomm Killer NIC N1202 Datenmodule für WLAN 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 4.0 zur Verfügung, 2.0-Kanal Stereolautsprecher und die Dolby Home Theater v4 Soundtechnologie. Für Videochats kann die HD-Webcam mit 2-Megapixel Auflösung genutzt werden und für Gespräche ist ein Mikrofon-Array verbaut worden.

Die Wiedergabe findet auf dem 17.3-Zoll Full-HD Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, 16:9 Bildformat und in einer maximalen Auflösung von 1920 x 1080 Pixel statt. Es gibt außerdem noch die Switchblade Benutzeroberfläche, eine Anti-Ghosting-Tastatur und einen 74Wh Lithium-Ionen-Polymer-Akku für die Energieversorgung hinzu. Die Maße des Notebooks sind mit 427 x 22,4 x 277 Millimetern bei der Breite, Höhe und Tiefe angegeben. Das Gewicht beträgt rund 2,98 Kilogramm. Im Zuge der Ankündigung wurde allerdings noch nicht verraten, ab wann das neue Gamer-Notebook in Deutschland erscheinen wird.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Razer Blade Pro Gamer-Laptop:

  • Intel® Core™ Prozessor der vierten Generation (früher Codename ‘Haswell’)
  • 8 GB DDR3L (2 x 4 GB 1.600 MHz)
  • NVIDIA® GeForce® GTX 765M (2 GB GDDR5) & Intel HD4600
  • Windows® 8 64 Bit
  • 128 GB SSD, optional auch mit 256/512 GB SSD (mSATA)
  • Qualcomm® Killer™ NIC N1202 (802.11a/b/g/n + Bluetooth® 4.0)
  • 17,3-Zoll-Full-HD+ 16:9 Format, 1.920 x 1.080, mit LED Backlight
  • Integrierte 2.0 Stereolautsprecher
  • 3,5 mm kombinierter Audio Mikrofon/Kopfhörer Klinkenstecker
  • HD Webcam (Frontkamera 2.0 MP)
  • Mikrofon-Array
  • (3x) USB 3.0 Port (SuperSpeed)
  • 7.1 Codec Unterstützung (über HDMI 1.4)
  • Dolby® Home Theater® v4
  • Razer™ Anti-Ghosting Keyboard (mit anpassbarer Beleuchtung)
  • Razer™ Switchblade User Interface
  • Razer™ Synapse 2.0 Unterstützung
  • Integrierter wiederaufladbare 74 Wh Lithium-Ionen-Polymer-Batterie
  • Kensington Lock
  • 427 mm (Breite) x 22,4 mm (Höhe) x 277 mm (Tiefe)
  • 2,98 kg

Fotos und Videos zum Razer Blade Pro Gamer-Laptop:

Razer Blade Pro Gamer-Laptop der superlative mit Haswell Prozessoren vorgestellt

Quelle: Razer

Leave a Reply