Pandora TV-Box mit Smart-TV Funktionen startet mit Android OS durch

Vor einigen Wochen konnten wir euch bereits einige Informationen zur Pandora TV-Box liefern, die unter anderem die Smart-TV-Funktionen mit sich bringt und mit HD-Fernseher kombiniert werden kann.

Die neue Pandora TV-Box ist nun erstmals über einige Webshops im Ausland erhältlich und geht zu Preisen von rund 120€ über die Ladentheke. Zu den technischen Merkmalen gehört in erster Linie das Android-Betriebssystem, das den Zugriff auf Internet-Dienste, Apps und Spiele ermöglicht. Mit dabei ist außerdem auch ein kabelloser Controller, der zum zocken genutzt werden kann.

Im Bereich der Hardware bringt die Box einen Rockchip RK3066 ARM Cortex-A9 Dual-Core Prozessor mit sich, 1GB an Arbeitsspeicher und eine ARM Mali 400MP4 Grafikeinheit. Der integrierte Speicherplatz ist mit 8GB angegeben und kann mittels SD-Kartenslot weiter aufgestockt werden. Weitere USB-Geräte lassen sich über die insgesamt vier USB-Schnittstellen anschließen und es steht auch Ethernet LAN 10/100Mbit für den Internetzugang beziehungsweise die Vernetzung zur Verfügung. Eine Front-Kamera mit 2-Megapixel Auflösung kann für Videochats genutzt werden und das Mikrofon für die dazu passenden Gespräche. Ab wann man die Pandora TV-Box in Deutschland bekommen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der Pandora TV-Box:

  • Rockchip RK3066 ARM Cortex-A9 Dual-Core Prozessor
  • 1GB Arbeitsspeicher
  • Mali 400 MP4 Grafikchipsatz
  • 8GB interner Speicherplatz
  • SD-Kartenslot
  • 4x USB-Schnittstellen
  • Ethernet LAN
  • 2-Megapixel Frontkamera mit Mikrofon
  • Android-Betriebssystem
  • Wireless-Controller
  • Unterstützung von Apps, Spielen, Diensten
  • Preis: rund 120€
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

Pandora TV-Box mit Smart-TV Funktionen startet mit Android OS durch

Quelle: Liliputing.com

Leave a Reply