Asus VivoPC Mini PC und VivoMouse zur Computex 2013 vorgestellt

Aus dem Hause Asus stellen wir euch nun den neuen VivoPC vor, einen weiteren Mini-PC, der auf der Computex 2013 in Asien enthüllt worden ist.

Der neue Mini-PC ist in einem sehr schlanken Gehäuse mit nur 5,6 Zentimetern Höhe untergebracht und soll als kompakter Windows 8 PC zum Einsatz kommen. Zu den bislang bekannten technischen Spezifikationen gehört unter anderem die Unterstützung für WLAN 802.11ac und somit für das neue und schnelle Datenprotokoll.

Ebenfalls mit dabei sind zahlreiche Schnittstellen, darunter für USB 2.0, USB 3.0, HDMI, VGA, Optisch Digital Audio und ein SD-Kartenslot für Speicherkarten. Für die Audiowiedergabe kommt die Sonic Master-Technologie zum Einsatz, die man auch in Notebooks vorfindet und es werden Laufwerke mit 6Gbps-Schnittstellen unterstützt. Genauere Informationen zur Hardware-Ausstattung im Bereich der Prozessoren, des Arbeitsspeicher und weiteren Elementen hat man allerdings noch nicht enthüllt. Als Betriebssystem wird aber Windows 8 zum Zuge kommen.

Im weiteren Zuge der Ankündigung hat man auch die neue VivoMouse vorgestellt, die als ungewöhnliches Modell mit einer runden Bedienfläche erhältlich sein soll. Die PC-Maus wurde flach und ergonomisch entwickelt und soll sich mit einer Hand bedienen lassen. Bereits im kommenden Herbst sollen beide Modelle im Handel erscheinen. Die genauen Preise haben wir bis dato noch nicht vorliegen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Asus VivoPC Mini PC:

  • Windows 8 Betriebssystem
  • WLAN 802.11ac
  • Schnittstellen: USB 2.0, USB 3.0, HDMI, VGA Optisch Digital Audio, SD-Kartenslot
  • 6Gbps-Schnittstelle für Festplatten
  • Windows 8 Betriebssystem
  • Preis: Unbekannt
  • Erscheinungsdatum: Herbst 2013

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der VivoMouse:

  • Ein-Hand Bedienung
  • Ergonomisches und flaches Design
  • Erscheinungsdatum: Herbst 2013
  • Preis: Unbekannt

Fotos und Videos zum Asus VivoPC Mini PC und VivoMouse:

Asus Vivo PC und Maus

Quelle: Asus


Kommentar abgeben