Notion Ink Adam II: Nachfolger mit 1.5GHz Dual-Core Prozessor und 10.1-Zoll Touchscreen vorgestellt

Vor über einem Jahr konnten wir euch eine Reihe von Artikeln und Informationen zum Notion Ink Adam Tablet-PC vorstellen, der es allerdings nie nach Deutschland in den Fachhandel geschafft hat.

Heute möchten wir uns dem Nachfolger widmen, der schlicht und einfach als Notion Ink Adam II an den Start gehen soll, wobei dieses Modell nach aktuellen Informationen erst einmal nur in Asien erhältlich sein wird, für umgerechnet rund 170€. Der Notion Ink Adam II Tablet-PC wird in Sachen Technik ein 10.1-Zoll IPS Touchscreen-Display bieten, das eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel unterstützen wird.

Im Bereich von Prozessor und Co. hat man einen 1.5GHz Dual-Core ARM Cortex verbaut und es gibt ein Gigabyte an Arbeitsspeicher. Die Akkulaufzeit soll bei normaler Nutzung bis zu zehn Stunden betragen und es stehen zwei Kameras zur Verfügung, mit jeweils 2-Megapixel Auflösung auf der Vorder- und Rückseite. Der Tablet-PC bietet außerdem noch ein zweites Display in Monochrome an, das als Ticker für Nachrichten dienen soll. Als Anschlussmöglichkeiten sind HDMI, eine Klinkerbuchse für Kopfhörer und Micro-USB mit an Bord. Sollte der Adam II wieder erwartend doch in Deutschland erscheinen, werden wir natürlich ein Update zum Artikel veröffentlichen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Notion Ink Adam II:

  • 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit IPS-Technologie und 1280 x 800 Pixel Auflösung
  • 1.5GHz Dual-Core ARM Cortex Prozessor
  • 1GB Arbeitsspeicher
  • Monochromes Display für Nachrichten und kurze Informationen
  • 2-Megapixel Frontkamera
  • 2-Megapixel Kamera Rückseite
  • Schnittstellen: HDMI, Kopfhörer, Micro-USB
  • Preis: umgerechnet rund 170€
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

Fotos und Videos zum Notion Ink Adam II Tablet-PC:

notion-ink-adam2

Quelle: Engadget.com

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*