Google Glass Explorer Edition: Technik der Brille und erste Auslieferungen haben begonnen

In den vergangen Wochen und Monaten konnten wir euch bereits zahlreiche Themen und Informationen zur Google Glass Videobrille vorstellen, die nun auch in einem ersten Schwung ausgeliefert wird und die Zusatzbezeichnung „Explorer Edition“ trägt.

Die neue Datenbrille wird an die ersten 2000 Vorbesteller ausgeliefert und man hat bereits die E-Mails verschickt, wo die Auslieferung angekündigt worden ist. Die technischen Daten hat Google nun auch auf der eigens eingerichteten Website präsentiert und zu den technischen Features gehört das virtuelle Display, das eine HD-Auflösung anzeigen kann. Das Display soll ein 25-Zoll großes Bild aus einer Entfernung von knapp drei Metern simulieren können.

Audioinhalte werden über einen „Bone Conduction Transducer“ übertragen, wobei die Inhalte genauer gesagt über einen Knochen am Ohr übermittelt werden. Die Technik ist dabei nicht neu, sondern wird bereits von zahlreichen Headsets genutzt. Für die Vernetzung hat die Google Glass Videobrille WLAN 802.11 b/g und Bluetooth zu bieten und es stehen 16GB an internem Speicherplatz zur Verfügung, von denen 12GB nutzbar sind. Außerdem kann man Daten auch mit dem Google Cloud-Service abgleichen beziehungsweise Online stellen.

Für Foto- und Videoaufnahmen ist außerdem eine Kamera integriert, die Fotos in einer maximalen Auflösung von 5-Megapixel und Videos in 1280 x 720 Pixel (720p HD) aufzeichnet. Die Akkulaufzeit ist mit einem Tag Laufzeit bei „normaler“ Nutzung angegeben und zum laden des Akkus steht ein Ladegerät und ein Micro-USB-Kabel zur Verfügung.

Die angebotene MyGlass Companion App benötigt zum Betrieb ein Android-Smartphone mit Android 4.0.3 „Ice Cream Sandwich“ und neuerem OS für GPS- und SMS-Dienste. Generell soll die Videobrille aber mit jedem Bluetooth-Smartphone kompatibel sein. Zum Lieferumfang gehören außerdem anpassbare Nasenpads und zwei Ohrstücke in verschiedenen Größen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der Google Glass Explorer Edition:

  • Kamera mit 720p HD-Videoauflösung, 5-Megapixel Fotoaufnahmen
  • HD-Display mit 25-Zoll Größe aus drei Metern Entfernung (Virtuell)
  • Bone Conduction Transducer für die Audioübertragung über den Ohrknochen
  • WLAN 802.11 b/g
  • Bluetooth
  • 16GB Flash-Speicher (12GB Nutzbar)
  • Google Cloud-Service kompatibel
  • Akkulaufzeit: 24 Stunden bei normaler Nutzung
  • Lieferumfang: Ladegerät, Micro-USB-Kabel, Nasenpads, Ohrstücke
  • Kompatibel mit Bluetooth-Smartphones
  • MyGlass Companion App kompatibel ab Android 4.0.3 „Ice Cream Sandwich“ mit SMS- und GPS-Funktionen

Google Glass Explorer

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Google.com / MobileGeeks.de

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*