Samsung Galaxy S4: erster 5-Zoll Fake mit abgespeckter Hardware und Android 4.1.2 für rund 170€

Zum kommenden Samsung Galaxy S4 Smartphone ist nun auch das erste Fake-Modell im Web aufgetaucht, das natürlich zum Kampfpreis an den Start gehen wird und natürlich auch viele technische Features vermissen lässt.

Bei dem neuen Modell handelt es sich um das Sunle S400 Smartphone, das im Galaxy S4 Design erscheinen wird und ein 5-Zoll IPS-HD-Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel (720p HD) zu bieten hat. Das Smartphone ist außerdem mit einem 1.2GHz Mediatek MTK6859 Quad-Core Prozessor ausgestattet, 1GB an Arbeitsspeicher und einem Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB.

Hinzu folgen außerdem zwei Kameras, die mit 8-Megapixel Auflösung und 3-Megapixel Auflösung auf der Rückseite und Vorderseite vorzufinden sind. Die Energieversorgung übernimmt ein 2100mAh Akku und zum Datenaustausch sind 3G (UMTS) und Bluetooth mit an Bord. Beim Betriebssystem hat man sich an Android 4.1.2 “Jelly Bean” bedient und der Preis ist mit rund 170€ ein Schnäppchen. In Deutschland wird man das Fake-Smartphone aufgrund von Zollbestimmungen und dem Urheberrecht wohl nicht zu kaufen bekommen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Samsung Galaxy S4 Fake-Smartphones:

  • 5-Zoll Touchscreen-Display (IPS-HD) mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • 1.2GHz MediaTek MTK6859 Quad-Core Prozessor
  • 1GB an Arbeitsspeicher
  • Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB
  • 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite für Fotos/Videos
  • 3-Megapixel Kamera Frontseite
  • 2100mAh Akku
  • 3G (UMTS)
  • Bluetooth
  • Android 4.1.2 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Preis: rund 170€

samsung-galaxy-s4-fake

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: N-Droid.de


Kommentar abgeben