Mitmachen beim Netzloch-Alarm von Congstar! Richtiges Netzwerken sorgt für coole Gewinne!

Wer kennt es nicht? Die Suche nach einem Handynetz! Dabei ist im ersten Schritt nicht nur die richtige Wahl des Tarifs entscheidend, die dafür sorgt, dass man mit einer Allnet Flat überall aus mobil surfen, telefonieren und seinen Facebook Status prüfen kann. Viel wichtiger ist dabei auch, dass man dies aufgrund der Netzabdeckung auch überall tun kann, ohne verzweifelt auf ein bis zwei Balken im Smartphone-Display zu warten, um endlich zu surfen, sein Facebook checken zu können oder bestimmte Ziele oder Telefonate zu tätigen.

Wie Congstar dein soziales Netzwerk verwendet um Netzlöcher zu beseitigen?
Congstar widmet sich derzeit einem sehr coolen Projekt – ja die mit der guten D-Netz-Qualität – und der übrigens sehr attraktiven Allnet Flat Tarife wie zum Beispiel den Allnet Flat Tarif S für 24,99 mit Flats in alle dt. Handynetze, einer Datenflat bis 500 MB in HSDPA-Speed und 7,2 Mbit/Sekunde und nur 9 Cent pro SMS in alle dt. Netze. Das Projekt heißt Netzlochalarm und verknüpft das eigene soziale Netzwerk mit der Optimierung der Netzverfügbarkeit von Smartphones!

Mach mit beim Netzlochalarm und gewinne coole Preise für dein Engagement!
Congstar schickt derzeit die Freunde Ina, Kai und Simon durch verschiedene Städte in Deutschland. Dabei dürfen sich die 3 verschiedene Stadtzentren anschauen und sollen dabei mit Fotos, Filmen, Facebook-Posts, Status-Meldungen coole Hotspots publizieren. Darüber hinaus nutzen Sie ihre Smartphones zur Navigation durch die jeweilige Stadt, um wirklich alle Sehenswürdigkeiten problemlos zu finden.

Dabei sind sie wochenweise in verschiedenen Städten unterwegs und bekommen neben dem coolen Feeling des Urban Living immer wieder zu spüren, dass es hin und wieder Netzlöcher gibt. Vor allem Simon bekommt das mit seiner Flat oft zu spüren. Ina und Kai helfen ihm dabei. Die beiden sorgen fürs Surfen ohne Sendepause sondern hinterlassen auch großflächige Warnhinweise für alle anderen Smartphone-User, die ebenfalls mit Simons Problemen zu kämpfen haben. Die Netzlöcher, die uns in den Wahnsinn treiben, wenn wir gerade Telefonieren, surfen oder uns navigieren lassen. Jedesmal kommt es einem so vor, als wäre man verloren, in einem schwarzen Loch, so planlos und orientierungslos!

Ina und Kai (letztlich dank Simons Problemen) haben es sich nun gemeinsam mit Congstar zur Aufgabe gemacht ein Projekt daraus zu machen, in dem alle User aufgerufen werden, diese Netzlöcher, in der jeweiligen Stadt mit Hilfe von der Google Maps API aufzuspüren. Die Hinweise dazu bekommt als User über das soziale Netzwerk, wo die 3 Freunde sehr aktiv sind und einem zusätzlichen Newsfeed, der regelmäßig Tipps zu den Orten gibt an denen Ina, Kai und vielleicht auch Simon vorbeigekommen sind.

Mit Hilfe von den 3 Freunden und von den redaktionell verteilten Netzlöchern von Congstar selbst, kann man die Netzlöcher finden und sich unabhängig von der Anzahl der gefundenen Netzlöcher für ein sehr cooles Gewinnspiel registrieren. Dabei gibt es Wochengewinne für die jeweilige Stadt (In dieser Woche: 5x Nokia Lumia 820) oder zusätzliche Sonderpreise, wenn die User sich besonders ins Zeugs legen! Damit auch möglichst jeder auf seine Kosten kommt gibt es außerdem noch tägliche Sofortgewinne wie zum Beispiel ein 6-Monate Spotify-Permium.Abo. Dafür hinterlassen Ina und Kai täglich Hinweise wo die Sonderpreise in der Stadt versteckt sind und die findet man in der Google Street View Ansicht am besten!

Linktipps die beim Mitmachen bei Netzlochalarm wichtig sind:
Congstar Facebook Fanpage
Congstar Youtube-Kanal
Congstar Homepage

[

]

congstar

Sponsored Post

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*