Hyundai X700 Tablet mit 7-Zoll Touchscreen, Cortex-A9 Dual-Core Prozessor und Android 4.1 Jelly Bean für unter 120€ unterwegs

Wir haben einen weiteren neuen Tablet-PC entdeckt und diesmal ist es der neue Hyundai X700 Tablet-PC, der zu einem Preis von umgerechnet unter 120€ an den Start gehen wird, mit einem 7-Zoll Touchscreen-Display das mit 1024 x 600 Pixel auflöst.

Der neue Hyundai X700 Tablet-PC wird im Bereich der Leistung mit einem 1.6GHz Rockchip RK3066 ARM Cortex-A9 Dual-Core Prozessor ausgestattet sein und bietet außerdem 1GB an DDR3 Arbeitsspeicher und eine Mali-400 GPU an. Der interne Speicherplatz von 16GB kann über den MicroSD-Kartenslot um bis zu 32GB aufgestockt werden. Weiterhin befindet sich eine 2-Megapixel Kamera auf der Frontseite und zum Austausch von Daten sind WLAN und Bluetooth 2.1 mit dabei.

Über die HDMI-Schnittstelle kann man Inhalte vom Tablet-PC auch auf einem HD-Fernseher ausgeben und um die Energieversorgung kümmert sich der 3700mAh Akku. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 “Jelly Bean” zum Einsatz. Ein genaues Erscheinungsdatum für den X700 Tablet-PC haben wir allerdings noch nicht vorliegen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Hyundai X700 Tablet-PCs:

  • 7-Zoll Touchscreen-Display (IPS) mit 1024 x 600 Pixel Auflösung
  • 1.6GHz Rockchip RK3066 ARM Cortex-A9 Dual-Core Prozessor
  • Mali-400 Grafikchipsatz
  • 1GB DDR3 Arbeitsspeicher
  • 16GB interner Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB
  • 2-Megapixel Frontkamera
  • 3G-Unterstützung
  • WLAN, Bluetooth 2.1+EDR
  • HDMI-Schnittstelle
  • 3700mAh Akku
  • Android 4.1 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Preis: Unter 120€
  • Erhältlich in Deutschland: Unbekannt

Hyundai-X700-Android-4.1-Tablet-PC

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Hyundai


Kommentar abgeben