HTC One Smartphone ab 25.3.2013 in Deutschland bei O2 und einigen Händlern erhältlich

Für die 13. Kalenderwoche können wir euch eine freudige Mitteilung machen, denn in der Woche vom 25.3.2013 bis 30.3.2013 soll eine Ladung an HTC One Smartphones in Deutschland, England und Taiwan erhältlich sein, noch bevor die ersten Geräte im Rest von Europa und in den USA ausgeliefert werden.

Das HTC One Smartphone soll laut den Kollegen von Engadget.com unter anderem beim Netzanbieter O2 und in einigen Filialen zu haben sein. In der darauf folgenden Woche im April werden dann auch weitere Anbieter und Shops das neue Smartphone erhalten. Nächste Woche könnte es also recht hektisch zugehen, denn die Menge an gelieferten Geräten ist nicht bekannt und vielleicht entsteht ja ein Kauf-Boom wie damals zur Markteinführung des Nexus 4 Smartphone, wo die Geräte bereits nach wenigen Minuten ausverkauft waren.

Update via Engadget.com

Ankündigung zum HTC One Smartphone

Der Vorhang ist gefallen und HTC hat nun das neue HTC One Smartphone vorgestellt, das als neues Flaggschiff an den Start gehen wird, zusammen mit einigen neuen Technologien, die man HTC BlinkFeed, HTC Zoe und HTC BoomSound getauft hat.

Das neue HTC One Smartphone ist in einem Gehäuse aus Aluminium untergebracht und bietet ein 4.7-Zoll Full-HD (1920 x 1080 Pixel) Touchscreen-Display an, sowie den neuen 1.7GHz Quad-Core Prozessor der Snapdragon 600 Baureihe. Dazu stehen 2GB an Arbeitsspeicher und je nach Modell 32GB oder 64GB an Speicherplatz zur Verfügung.

Mit dabei ist außerdem auch die spekulierte 4-Megapixel UltraPixel-Kamera, die noch bessere Aufnahmen machen soll, als konventionelle Kameras in Smartphones. Die Kamera hat außerdem eine f/2.0 Linse zu bieten und auch einen Full-HD Videomodus. Eine zweite Kamera mit 2.1-Megapixel Auflösung ist auf der Vorderseite angebracht. Zum Austausch von Daten können unter anderem LTE/HSPA+, WLAN 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 4.0 mit AptX genutzt werden.

Zu den weiteren nennenswerten technischen Features gehören verschiedene Sensoren, GPS/a-GPS und Glonass für die Navigation und Positionsbestimmung, NFC, DLNA und ein 2300mAh Akku für die Energieversorgung. Als Betriebssystem kommt Android Jelly Bean zum Zuge, in Kombination mit der HTC Sense 5 Benutzeroberfläche. Bereits im März 2013 wird das neue HTC One Smartphone in Deutschland und der Schweiz an den Start gehen, zum Preisen von 679€ und 849 CHF.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des HTC One Smartphone:

  • 4.7-Zoll/11.9-Zentimeter Full-HD Touchscreen-Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • 1.7GHz Quad-Core Prozessor (Snapdragon 600)
  • 2GB an Arbeitsspeicher
  • 4-Megapixel UltraPixel-Kamera mit f/2.0 Linse, HDR-Audio, Full-HD Videomodus
  • 2.1-Megapixel Frontkamera
  • LTE, HSPA+, WLAN 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0 mit AptX
  • GPS, a-GPS, Glonass
  • HTC Zoe, HTC BoomSound, HTC BlinkFeed
  • Verschiedene Sensoren
  • 32GB oder 64GB an Speicherplatz
  • Kein MicroSD-Kartenslot
  • HTC Sense 5 Benutzeroberfläche
  • Micro-SIM
  • 3.5mm Klinkerbuchse
  • NFC (Near Field Communication)
  • DLNA
  • 2300mAh Akku
  • Android Jelly Bean Betriebssystem
  • Unibody-Gehäuse aus Metall
  • Preis: 679€ (Schweiz 849 CHF)
  • Erhältlich ab März 2013 im Fachhandel und bei Mobilfunkanbietern

Fotos und Videos zum HTC One Smartphone:

HTC One Smartphone ab 25.3.2013 in Deutschland bei O2 und einigen Händlern erhältlich

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: HTC

Leave a Reply