Asus Transformer TransBook: Neue Hybrid-Version mit 13.3-Zoll Touchscreen und Core i5 Prozessor aufgetaucht

Aus dem Hause Asus möchten wir euch nun einen neuen Schwung an Informationen zum kommenden Asus Transformer TransBook vorstellen, das als Hybrid-Gerät zwischen Tablet-PC und Notebook im Handel erscheinen wird.

Das neue Asus Transformer TransBook wurde bereits in Asien gesichtet und ist dort mit dem Windows 8 Betriebssystem ausgestattet, sowie mit einem 13.3-Zoll großen Touchscreen-Display für die Bedienung, das natürlich eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel unterstützt. Im Bereich der Leistung stehen außerdem 4GB an Arbeitsspeicher und ein Intel Core i5-Prozessor bereit.

Der interne Speicherplatz ist mit 128GB über die eingebaute SSD-Festplatte angegeben und außerdem gibt es noch einen MicroSD-Kartenslot hinzu. Das Gewicht des Tablets alleine beträgt gut 950 Gramm. Die Docking-Station bietet außerdem noch eine weitere 500GB HDD-Festplatte an, einen SD-Karteneinschub und zwei USB 3.0-Schnittstellen. Weitere Anschlussmöglichkeiten sind für Audiogeräte vorhanden und die Akkulaufzeit soll sich mit der Dockstation um eine Stunde ausbauen lassen. Bereits ab Ende März soll das Asus Transformer TransBook in den ersten Ländern erscheinen. Genaue Informationen zum Preis und der Verfügbarkeit werden wir euch in den kommenden Wochen liefern.

Die technischen Daten, Spezifikationen und Datenblatt des Asus Transformer TransBook:

  • 13.3-Zoll Touchscreen-Display mit Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel
  • 4GB Arbeitsspeicher
  • 128GB SSD-Festplatte
  • MicroSD-Kartenslot
  • 950 Gramm Gewicht
  • Docking-Station: Längere Akkulaufzeit, 500GB HDD-Festplatte, SD-Kartenslot, 2x USB 3.0 Schnittstellen, Audioschnittstellen
  • Windows 8 Betriebssystem

Asus Transformer Book Core i5

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Asus


Kommentar abgeben