Razer Edge Tablet für Gamer: ab dem 1. März für Vorbesteller erhältlich

Der Razer Edge Gaming Tablet-PC (aka Project Fiona) wird ab dem 1. März 2013 für Vorbesteller erhältlich sein.

Razer hat die Kaufmöglichkeit in der neusten Pressemitteilung angekündigt und die ersten Auslieferungen werden noch im Monat März stattfinden. Den Tablet-PC könnt ihr über die Website www.razerzone.com ordern und die kleinste Variante mit einem Intel Core i5-Prozessor und einer 64GB SSD-Festplatte wird zum Preis von 999 US $ (ca. 762€) erhältlich sein.

Die Pro-Version mit einem Intel Core i7-Prozessor und einer größeren 128GB SSD-Festplatte wird dementsprechend mehr kosten und wahrscheinlich bei fast 1000€ liegen.

Weitere Informationen zum Razer Edge Tablet-PC:

Wir haben einen neuen Schwung an Informationen zum Thema “Razer Project Fiona” vorliegen, wobei einige bereits von euch wissen sollten, das hinter der Bezeichnung ein Konzept steht, das sich im Gaming Tablet-PC Bereich einsortiert.

Razer hatte den Gaming-Tablet bereits auf der letzten CES 2012 vorgestellt und mittlerweile ist die Ankündigung raus, das aufgrund des großen Interesses der Tablet-PC in die Produktion gehen wird, womit also eine Veröffentlichung im kommenden Frühjahr durchaus möglich sein wird. Der Project Fiona Gaming Tablet-PC wird mit einem 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung ausgestattet sein und als Betriebssysteme stehen Windows 8 oder Windows RT zur Sprache.

Außerdem wird ein Intel Core i7 ULV-Prozessor seine Dienste verrichten und für die klangvolle Audiowiedergabe kommt ein Dolby Surround-Soundsystem zum Einsatz. Die weiteren technischen Daten die bislang bekannt sind folgen in der Übersicht. Ein genaues Erscheinungsdatum oder den Preis haben wir noch nicht vorliegen.

Razer Edge Gaming-Tablet-PC aka Project Fiona Offiziell vorgestellt

Aus dem Hause Razer können wir euch nun Offiziell den neuen Razer Edge Gaming-Tablet-PC vorstellen, der bis dato noch als “Project Fiona” in der Entwicklung war. Der neue Tablet-PC für Zocker wurde nun Offiziell vorgestellt und ihr könnt euch unter anderem neue Videos anschauen, die wir euch weiter unten zum Beitrag hinzu gefügt haben.

Zur Markteinführung wird es zwei Varianten geben, einmal das Einstiegsmodell ab rund 999€ und die Pro-Variante die noch einmal mehr kosten wird. Außerdem gibt es Zubehör wie den Gamepad-Controller als Kaufoption hinzu, eine Dockstation und einen zusätzlichen Akku.

Zu den technischen Features der Basis-Variante gehört ein Intel Core i5-Prozessor, eine Nvidia GT640M LE Grafikkarte, 4GB an Arbeitsspeicher und eine SSD-Festplatte mit bis zu 64GB SSD-Speicherplatz. Wer etwas mehr Hardware benötigt, der bekommt zum Aufpreis eine 128GB oder 256GB SSD-Festplatte, 8GB an Arbeitsspeicher und einen Core i7 Prozessor. Als Betriebssystem wird Windows 8 zum Zuge kommen.

Razer Project Fiona Gaming-Tablet mit Core i5/i7 Prozessor

Razer hatte zur großen Abstimmung über die finale Hardware des neue Project Fiona Gaming-Tablet-PCs auf Facebook aufgerufen. Als Prozessor soll entweder ein Core i5 oder Core i7 von Intel zum Einsatz kommen, sowie auch eine dedizierte Grafikkarte die für mehr Leistung als normale Grafikchipsätze sorgen wird. Außerdem wird man einen geringen Wert auf das Gewicht oder die Tiefe legen und es wird abnehmbare Controller zur Steuerung geben. Als Preis sind rund 1299 US $ bis 1499 US $ angepeilt, was in etwa 1000€ bis 1200€ entsprechen wird. Die Facebook-Abstimmung läuft noch weiter und ihr könnt hier dran teilnehmen.

Update 25.10.2012: Bei Razer kommt mittlerweile Bewegung ins Spiel rund um den Fiona Gaming Tablet-PC und ein erster Prototyp ist nun bei der FCC in Amerika eingegangen. Dort wurde unter anderem auch eine Skizze veröffentlicht, sowie erste technische Daten. Es soll unter anderem einen Controller mit 2800mAh Akku geben, den man zur alternativen Steuerung nutzen kann. Der Akku im Gerät selbst soll eine Kapazität von 5600mAh vorweisen und der aktuelle Prototyp läuft unter der Bezeichnung RZ09-0093. Das Foto von der FCC findet ihr weiter unten bei den anderen Bildern.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Razer Project Fiona Tablet-PC:

  • 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit 1366 x 768 Pixel Auflösung
  • Windows 8 Betriebssystem
  • Intel Core i5/i7
  • Nvidia GT640M LE Grafikchipsatz
  • 4GB/8GB Arbeitsspeicher
  • HDMI-Schnittstelle
  • SSD-Festplatte mit 64/128/256GB Speicherplatz
  • Erhältlich im 1. Quartal 2013
  • Preis: Basis-Version ab 999€
  • Zubehör: Gamepad-Controller, Bluetooth-Maus, Dock-Station und Co. zum Aufpreis erhältlich

Fotos und Videos zum Razer Project Fiona Tablet-PC:

razer_project_fiona

fiona-fcc

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Slashgear.com / FCC


Kommentar abgeben