Nokia Lumia 920 Smartphone: neue Farbvarianten in Cyan und Grau angekündigt

In der kommenden Woche wird ein neuer Schwung an Smartphones der Nokia Lumia 920 Baureihe in Deutschland eintreffen, wobei aktuell noch Lieferengpässe beim Smartphone vorherrschen.

Das Nokia Lumia 920 Smartphone wird in der 10. Kalenderwoche unter anderem beim Noovi.de Shop erhältlich sein, in den zwei neuen Farbvarianten in Cyan und Grau. Der Preis ohne Tarif steht auch bereits fest und die neuen Farbvarianten werden für jeweils 649€ an den Start gehen. Wer nicht ganz so viel Wert auf die Farbe legt, der kann das Lumia 920 Smartphone unter anderem auch bei Amazon.de bekommen, zu einem deutlich günstigeren Preis von rund 590€.

Neue Informationen zum Portico-Update

Nachdem wir euch bereits am 18. Januar auf das neue Portico-Update drauf hinweisen konnten, wird dieses nun auch in Deutschland ausgerollt.

Nokia hat das Update nun frei gegeben und das neue Windows Phone 8 Update wird einige Verbesserungen mit sich bringen. Im Bereich von SMS-Nachrichten können nun mehrere Empfänger gleichzeitig hinzugefügt werden und man kann SMS vor dem Weiterleiten auch noch bearbeiten.

Weitere Neuerungen umfassen den Internet Explorer Browser, dem neuen Funktionen zur Verfügung stehen und Verbindungen über Datennetze wie Bluetooth und WLAN sollen nun noch stabiler ablaufen. Die weiteren Verbesserungen sollen die Akkulaufzeit betreffen und auch die Kamera. Das Update wird via Over-the-Air (OTA) per Download zur Verfügung gestellt werden. Das Update sollte sich spätestens in ein paar Tagen auf eurem Smartphone melden. Optional könnt ihr die Verfügbarkeit auch über die Einstellungen und den Punkt “Handyupdate” überprüfen lassen.

Update via MobiFlip.de

Informationen zum Portico Update

Das neue Portico-Update für die kommenden Lumia-Smartphones ist bereits in einigen ausgewählten Märkten wie in den USA und in Kanada erschienen.

In Europa und allen anderen Teilen in der Welt wartet man allerdings noch auf das neue Update, das unter anderem für das Nokia Lumia 920 erhältlich sein wird. Das Update soll in den kommenden Wochen verteilt werden und wird vermutlich Mitte März in allen Ländern verfügbar sein.

Das Portico-Update wird zahlreiche neue Funktionen und Features zu bieten haben, darunter neue Einstellung im Bereich von WLAN, die Behebung von Neustart-Problemen, eine verbesserte Bildqualität, eine verbesserte Akkuverwaltung und weitere Updates und Neuerungen bei der Plattform.

Sobald das Update auch in Deutschland verfügbar ist, werden wir euch davon berichten.

Quelle: WPArea.de

Nokia Lumia 920 Smartphone mit PR1.1 Update

Wie man bei Engadget.com heraus bekommen hat, wird in den kommenden Wochen ein neues Firmware-Update für das Nokia Lumia 920 Smartphone an den Start gehen, das als “PR 1.1” erscheinen wird. Das neue Update soll unter anderem die Kamera verbessern. Es kann mit der aktuellen Firmware vorkommen, das Bilder etwas unscharf wirken und das neue Update soll dieses Problem aus bügeln. Einen genauen Starttermin für das Update liegt uns noch nicht vor. Ein paar Beispiele für die unsauberen Fotos könnt ihr euch bei Engadget anschauen. (18.12.2012 – Engadget.com)

Nokia Lumia 920 Smartphone bei der Telekom erhältlich

Wie Carsten auf seinem Blog berichtet hat, wird man bei der Telekom beziehungsweise T-Mobile aufgrund der hohen Nachfrage das Lumia 920 Smartphone von Nokia in kürze ins Sortiment aufnehmen.

Das Lumia 920 wird mit und ohne Vertrag angeboten werden. Wer sich bereits ein Angebot unterbreiten lassen möchte, der sollte die Hotline einmal anrufen und sich nach den genauen Konditionen erkundigen. (Update 13.12.2012 – Stadt-Bremerhaven.de)

 

Nokia Lumia 920: Aktuelle Probleme und Bugs

Aktuell scheint es mit dem Lumia 920 Smartphone einige Probleme zu geben. Ein Problem besteht unter anderem beim Absturz des Smartphones, sofern dieses einen Tag lang in Betrieb war. Danach soll kein Startvorgang mehr möglich sein. Möchte man sein Smartphone wieder zum laufen bekommen, dann hilft nur das gleichzeitige drücken der Kamerataste, des An- und Ausknopf und der Taste zum leiser stellen der Lautstärke. Außerdem muss das Ladekabel angeschlossen sein.

Das zweite Problem besteht in Verbindung mit dem LTE (4G) Netzzugang bei der Telekom. Der Zugang zum Internet scheint aktuell Probleme in Verbindung mit LTE zu bereiten. Bereits im Januar 2013 soll dieses Problem der Vergangenheit angehören. Solltet ihr weitere Probleme und Fehler entdeckt haben, könnt ihr diese gerne in die Kommentare schreiben. (Update 3.12.2012 – MobiFlip.de)

Neuer Werbefilm präsentiert die Qualität der Kamera:

Nokia hat für das Lumia 920 Smartphone nun einen Werbefilm heraus gebracht, der die echte Qualität der Kamera zeigen soll. Das zuvor veröffentlichte Video wurde als “Fake” enttarnt, da dieses mit professionellem Equipment entwickelt worden ist. Das neue Video soll nun die echte Qualität zeigen und anbei hat man auch noch ein Making-Of ins Netz gestellt, was die Echtheit der Qualität unterstreichen soll. Die beiden Videos haben wir euch direkt hier hinzugefügt:

Nokia Lumia 920 Smartphone Ausverkauft:

Wie die Redakteure von WMPowerUser berichtet haben, ist das Nokia Lumia 920 Smartphone in fast allen Shops in Deutschland ausverkauft. Auch Nokia selbst hat bereits eine Stellungnahme veröffentlicht, wo man den Ausverkauf in allen großen Märkten bestätigt.

Da einige kleinere Shops in Deutschland das Lumia 920 Smartphone noch im Sortiment haben könnten, bietet Nokia via Facebook um mithilfe der Händler. Diese sollen angeben, ob und welche Stückzahlen Sie noch zur Verfügung haben, damit diese schnell an den Mann oder die Frau gebracht werden können. In den kommenden Wochen wird wahrscheinlich eine neue Welle an Geräten im Handel eintreffen. (Update 18.11.2012)

Nokia Lumia 920 Smartphone: Akku laden via Induktionsherd

Im Nokia Lumia 920 ist genauso wie beim neuen Nexus 4 die Induktions-Technologie mit dabei. Dies bedeutet, das ihr ein spezielles Ladegerät benötigt, um die beiden Geräte laden zu können. Die Technologie dahinter basiert auf dem Qi-Standard, der Ladevorgange von Akkus via Induktion ermöglicht. Entsprechende Ladegeräte für die Technologie sind bereits seit längerem erhältlich doch wie verhält sich das ganze wohl mit einem Induktionsherd?

Natürlich funktioniert der Ladevorgang auf dem Induktionsherd. Das Lumia 920 Smartphone hat zwar die Induktions-Technologie vom Herd erkannt, aber es fand kein Ladevorgang statt. Das Experiment sollte man natürlich auch nicht zu Hause am heimischen Herd probieren, denn auf verkohlte Geräte wird es sicherlich keine Garantie geben.
Nokia Lumia 920T Smartphone aufgetaucht:

Nachdem das Nokia Lumia 920 Smartphone mittlerweile in Deutschland angekommen ist, wurde noch eine neue Variante vorgestellt, in Form des Nokia Lumia 920T Smartphones. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um einen Nachfolger, sondern um die Asiatische Version, die in Sachen Leistung aufgepeppt worden ist.

Das Nokia Lumia 920T ist mit einem Qualcomm Snapdragon S4 Pro MSM8960T Chipsatz und einem schnelleren Adreno 320 Grafikchipsatz ausgestattet. Die Kombination soll für eine höhere Leistung sprechen, wobei noch keine Benchmarks vorliegen, wie stark der Leistungsunterschied zwischen dem 920 und dem 920T genau liegt. (Update 10.11.2012 – GSM Insider)

5.11.2012 Nokia Lumia 920 geht bei Saturn an den Start: Es ist soweit. Nokia schickt das neue Lumia 920 Smartphone ins Rennen und das neue Modell könnt ihr unter anderem ab Morgen bei Saturn bekommen, zum Preis von 599€. Wie WPArea.de berichtet, wird das Smartphone auch über den Online-Shop angeboten, wobei es dort eine Lieferzeit von etwa 2-3 Wochen geben soll. Weitere Shops bieten das neue Smartphone zu ähnlichen Preisen an.

3.11.2012 Videos, Reviews und Co.: Nachdem wir euch bereits vor zwei Tagen ein paar neue Informationen und sogar einen Vergleich bei MobileGeeks.de vorstellen konnten, sind nun weitere Reviews und Testberichte vom Lumia 920 Smartphone aufgetaucht. Bei Slashgear.com gibt es unter anderem einen Kamera-Vergleich, der die Kamera des Samsung Galaxy S3 mit dem Lumia 920 in Sachen Detailtreue und  Qualität vergleicht. Vor allem bei Aufnahmen mit wenig Umgebungslicht, scheint das Lumia die Nase deutlich vorn zu haben. Das zweite Review bei Engadget.com stellt ebenfalls einen großen Überblick über die technischen Daten und die Kamera vor. In diesem Test werden weitere Smartphones zum Lumia 920 verglichen, wie etwa das PureView 808, das Samsung Galaxy Note II und das iPhone 5.

Update 1.11.2012 Video mit Unboxing,Vergleich und Kurztest+Erscheinungsdatum: Die Kollegen von MobileGeeks.de hatten bereits die Möglichkeit, das neue Nokia Lumia 920 Smartphone in den Händen zu halten. Daraus ist ein fast 30-minütiges Video entstanden, welches unter anderem das Gerät auspackt, einem Kurztest unterzieht und letztendlich auch einem Vergleich. Weitere Informationen zu dem Video findet ihr bei MobileGeeks.de. Das Video haben wir euch auch weiter unten hinzu gefügt zu den bereits erschienenen Videos.

Michael hat in den Kommentaren drauf hingewiesen, das es vermutlich ab dem kommenden Montag (5. November) das Lumia 920 Smartphone bei Media Markt zu kaufen geben soll. Angeblich soll das neue Modell bereits im Warenbeschaffungssystem aufgetaucht sein.

Update 30.10.2012: Nokia hat nun eine Offizielle Pressemitteilung zum Launch der neuen Windows Phones heraus gegeben. Das Nokia Lumia 920 Smartphone wird noch im November 2012 in Deutschland erscheinen und in weiteren Ländern wie Frankreich, Italien, Polen, Russland, Türkei und Co. zu haben sein. Über die Vorbesteller-Website könnt ihr das Smartphone natürlich auch schon jetzt ordern, damit es pünktlich bei euch zu Hause ist, sobald die Markteinführung stattgefunden hat. Wir haben euch außerdem noch zwei Videos zum neuen Lumia 920 hinzu gefügt, die ihr weiter unten im Beitrag anschauen könnt.

Update 24.10.2012: Nokia hat für Vorbesteller eine extra Seite eingerichtet, auf der ihr euren gewünschten Tarif und Netzanbieter auswählen könnt. Unter den Netzanbietern sind die vier größten vertreten, zu denen O2, die Telekom, E-Plus und Vodafone gehören. Der günstigste Tarif bei einer monatlichen Rate ab 9,95€ mit 453,39€ Zuzahlung startet bei Vodafone durch. Wer einen höheren monatlichen Tarif haben will und eine geringe Zuzahlung, für den stehen mehrere Tarife zur Verfügung, wie etwa bei Vodafone für 138,04€ Zuzahlung und 29,90€/Monat. Eine genaue Übersicht über alle Tarife, den Inklusiv-Minuten und weiteren Informationen findet ihr auf der Vorbesteller-Website.

Update 19.10.2012: Beim Provider China Mobile in Asien ist nun auch das Nokia Lumia 920 Smartphone aufgetaucht, das dort die zusätzliche Bezeichnung “T” trägt. Das Lumia 920T Modell bietet unter anderem ein 4G (TD-LTE) Modul an, das zwar in Deutschland nicht funktionieren würde, aber somit ist eine 4G/LTE Variante auch in Europa denkbar.

Update 2 am 18.10.2012: Danke an den Kommentator der uns auf den richtigen Preis drauf hingewiesen hat.

Update: 18.10.2012: Media Markt hat nun das neue Nokia Lumia 920 Smartphone gelistet. Bereits ab dem 15. November sollen die Geräte in den Märkten erhältlich sein, zum Preis ab  649€.

Update: 15.10.2012: Das Nokia Lumia 920 PureView Smartphone wird über die ersten Shops in Deutschland zum Preis von 599€ ohne Vertrag und SIM-Lock gelistet. Als Erscheinungsdatum ist ein Zeitraum in den nächsten 4-6 Wochen angegeben, wobei uns noch kein genauer Tag für die Veröffentlichung vorliegt.

——————————————————————-

Diesmal stellen wir euch eine Neuigkeit aus dem Hause Nokia vor, die nicht von der aktuellen IFA 2012 in Berlin stammt sondern regulär im Netz aufgetaucht ist. Nach neusten Informationen soll das neue Nokia Lumia 920 PureView Smartphone bereits Morgen der Öffentlichkeit vorgestellt werden und wird zahlreiche innovative Neuerungen mit sich bringen.

Zum einen befindet sich das neue Windows Phone 8 Betriebssystem mit an Bord, welches auch gleichzeitig der Nachfolger von Windows Phone 7.5 ist und zahlreiche Neuerungen zu bieten hat. Zum anderen soll auch erstmals der neue Qi Wireless Power Standard zum Einsatz kommen, über den ihr das Smartphone auch ohne Ladekabel laden könnt, indem ihr es auf eine kabellose Ladestation einfach drauf legt.

Zu den weiteren bisher bekannten technischen Features gehört außerdem 32GB an internem Speicherplatz, ein 1.5GHz Dual-Core Prozessor, 1GB an Arbeitsspeicher und das 4.5-Zoll HD-Touchscreen-Display mit 1280 x 768 Pixel Auflösung. Außerdem folgt eine 8-Megapixel Kamera für Fotos und Videos hinzu und eine zweite 1.3-Megapixel Kamera auf der Vorderseite.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Nokia Lumia 920 PureView Smartphone:

  • 4.5-Zoll HD-Touchscreen-Display mit PureMotion HD+ IPS-LCD-Display und 1280 x 768 Pixel Auflösung
  • 8.7-Megapixel Kamera PureView mit Carl Zeiss Tessar Linse auf der Rückseite für Fotos und Full-HD Videos
  • Kamera auf der Frontseite mit 1280 x 960 Pixel Auflösung
  • 1.5GHz Dual-Core Prozessor Snapdragon S4
  • 1GB an Arbeitsspeicher
  • 32GB Speicherplatz
  • HSPA+ oder LTE (Modellabhängig)
  • Qi Wireless Power Standard zum kabellosen Laden
  • WLAN 802.11a/b/g/n
  • Bluetooth 3.1
  • A-GPS, Magnetometer, Beschleunigungssensor, Glonass, WLAN Networking Positioning
  • Micro-SIM
  • 2000mAh Akku
  • Maße: 130,3mm x 70,8mm x 10,7mm
  • Gewicht: 185 Gramm
  • Micro-SIM
  • Farben: Weiß, Schwarz, Grau, Gelb, Rot
  • Windows Phone 8 Betriebssystem

Fotos und Videos zum Nokia Lumia 920 Smartphone:

Nokia Lumia 920

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Slashgear.com / WPCentral / UnwiredView.com


22 Responses to “Nokia Lumia 920 Smartphone: neue Farbvarianten in Cyan und Grau angekündigt”
  1. Eddel 18.10.2012
  2. Michael Biermann 01.11.2012
  3. SantaCruze 01.11.2012
  4. rosae 02.11.2012
  5. i 03.11.2012
  6. siggi 04.11.2012
  7. Nobodysperf 05.11.2012
  8. SantaCruze 05.11.2012
  9. Nobodysperf 05.11.2012
  10. SantaCruze 05.11.2012
  11. Magghus 05.11.2012
  12. Holger 06.11.2012
  13. Holger 06.11.2012
  14. Jerry 09.11.2012
  15. SantaCruze 09.11.2012
  16. Oliver 03.12.2012
  17. Jason 05.12.2012
  18. Sybok 11.12.2012
  19. Karl 14.12.2012
  20. Rolf 23.12.2012
  21. Ludwig 11.02.2013
  22. SantaCruze 11.02.2013

Kommentar abgeben