Nikon Coolpix P520 Superzoom-Kompaktkamera ab März für 429€ erhältlich

Als nächste Ankündigung aus dem Bereich der digitalen Kameras ist nun die neue Nikon Coolpix P520 Superzoom-Kompaktkamera an der Reihe, die im März 2013 zu einem Preis von 429€ im Fachhandel erscheinen wird, in den drei Farben in Anthrazit, Schwarz und Rot.

Die neue Nikon Coolpix P520 Superzoom-Kompaktkamera ist mit einem 18-Megapixel CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung ausgestattet und bietet außerdem einen hochentwickelten Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe an. Es steht für die Konfiguration und Voransicht in 3.2-Zoll/8-Zentimeter Display mit 921.000 Pixel Auflösung auf der Rückseite zur Verfügung, das man außerdem auch neigen und drehen kann.

Die Kamera bietet außerdem einen integrierten GPS-Chipsatz für Standort-basierte Informationen an, einen HD-Filmmodus und über einen optional erhältlich WLAN-Stick kann man die Kamera auch ins Netzwerk mit einbinden. Der erwähnte HD-Videomodus zeichnet Videos mit einer maximalen Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bei Bildraten von 60i, 50i, 30p und 25p auf. Über die HDMI-Schnittstelle kann man die jeweiligen Inhalte auch auf einem HD-Fernseher ausgeben.

Zusätzlich zu normalen Fotos ist außerdem noch ein 3D-Aufnahmemodus mit dabei, der 3D-Fotos aufzeichnen kann und auf 3D-fähigen Geräten wiedergibt. Alle weiteren Sondermerkmale haben wir euch im Datenblatt hinzu gefügt.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der Nikon Coolpix P520 Superzoom-Kompaktkamera:

  • 18-Megapixel CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung
  • 3.2-Zoll/8-Zentimeter Monitor mit 921.000 Pixel Auflösung (Neigbar, Drehbar)
  • Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe
  • Funktionsrad für die Belichtungseinstellung
  • HDR-Automatik: Nimmt bei einer Betätigung des Auslösers zwei Fotos mit unterschiedlichen Belichtungswerten auf und kombiniert diese zu einem Bild mit großem Dynamikumfang und detailreichen Farbabstufungen. Im HDR-Modus entstehen Bilder mit beeindruckendem Tonwertumfang.
  • Makrofunktion: Ermöglicht es, auf Motive zu fokussieren, die sich sehr nah (bis zu 1 cm) an der Kamera befinden, sodass Sie auch feinste Details einfangen können.
  • Einfach-Panorama 360°/180°: Schwenken Sie die Kamera bei der Aufnahme vertikal oder horizontal, um dynamische Panoramaaufnahmen zu erstellen.
  • 3D-Aufnahmemodus: Erstellen Sie ein 3D-Bild eines beliebigen Fotomotivs und geben Sie es auf 3D-fähigen Fernsehern oder Computern wieder.
  • Vom Benutzer belegbare Funktionstaste: Ermöglicht es, das Menü zu umgehen und bevorzugte Kameraeinstellungen direkt aufzurufen.
  • Ausgeklügelte Filmfunktionen: Der optische Zoom mit Autofokus steht bei Filmaufnahmen und beim Filmen in Zeitlupe oder Zeitraffer mit einer Bildrate von bis zu 120 Bildern/s (VGA), einer Auflösung von 1.920 x 1.080 und verschiedenen Bildraten (60i, 50i, 30p oder 25p) zur Verfügung. Filme können im auch iFrame-Format aufgenommen werden. Der integrierte HDMI-Anschluss ermöglicht das direkte Anschließen an einen HD-Fernseher.
  • Serienaufnahmen in Highspeed: Ermöglichen die Aufnahme von bis zu zehn voll aufgelösten Aufnahmen mit einer Rate von 7 Bildern/s bzw. von bis zu 30 voll aufgelösten Aufnahmen mit einer Rate von 1 Bild/s.
  • Schneller und präziser AF: Für die Aufnahme komplexer Motive können Sie die manuelle Fokussierung einsetzen. Das Autofokussystem mit 99 Messfeldern sorgt für gestochen scharfe Ergebnisse.
  • Autofokus mit Motivverfolgung: Für scharfe Aufnahmen von sich bewegenden Motiven. Bei aktiviertem Autofokus mit Motivverfolgung regelt die Kamera automatisch die Schärfe nach und stellt sicher, dass das ausgewählte Motiv fokussiert bleibt, auch wenn es sich bewegt.
  • Erhältlich ab März 2013
  • Preis: 429€
  • Farben: Rot, Schwarz, Anthrazit

Fotos und Videos zur Nikon Coolpix P520 Superzoom-Kompaktkamera:

Nikon Coolpix P520 Superzoom-Kompaktkamera ab März für 429€ erhältlich

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Nikon

Leave a Reply