A-solar Aurora Kameratsche: weltweit erste mit Solarzellen und eingebautem Lithium-Akku

Aus dem Hause A-solar stellen wir euch nun die weltweit erste Kameratasche vor, die als Modell Aurora ab Mitte September zum Preis von 89,90€ in Deutschland erhältlich sein wird.

Die A-solar Aurora Kameratsche ist zum Transport von Kameras und Camcordern entwickelt worden und bietet eine große Besonderheit an, mit der 2,7 Watt Solarzellen, die auf der Deckelklappe angebracht ist. Die Solarzelle kann den internen Lithium-Akku mit Strom befüllen und der Akku kann die Energie an zahlreiche Geräte wiedergeben.

Dazu passend ist auch das Quartz Akku-Ladegerät enthalten, über das ihr zahlreiche Akkus verschiedener Hersteller und auch AA/AAA Batterien und USB-Geräte mit Energie versorgen könnt. Die Tasche selbst ist gegen Spritzwasser geschützt und aus recycelten PET-Materialien hergestellt worden. Alle weiteren technischen Einzelheiten findet ihr in der beigefügten Tabelle.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der A-solar Aurora Kameratsche:

Größe 200 x 290 x 170 mm
Farbe Schwarz
Gewicht 700 Gr.
Akku 1800mAh Li-Ion
Ladezeit USB ca. 2 Stunden
Solar ca. 5 Stunden
Anschlüsse USB Out (5V, 1A)Micro-USB In
Lieferumfang
  • · Bedienungsanleitung
  • · Quartz Ladegerät (AM111)
  • · Steckverbindern:
    • o Nokia
    • o Samsung
    • o LG
    • o SonyEricsson
    • o Mini USB
    • o Micro USB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos und Videos zur A-solar Aurora Kameratsche:

A-solar Aurora Kameratsche: weltweit erste mit Solarzellen und eingebautem Lithium-Akku

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: A-solar

Leave a Reply