Amazon Kindle Fire HD und Google Nexus 7 Vergleich: die 32GB Tablets im Hardware-Check

Für unseren neusten Technik-Check haben wir uns mal wieder zwei Tablet-PCs aus dem riesigen Sortiment heraus gepickt, die man in Deutschland im Fachhandel beziehungsweise auch bei Amazon.de bekommen kann, mit dem Google Nexus 7 32GB und dem Amazon Kindle Fire HD 32GB Tablet.

Wir haben uns im neusten Technik-Check die beiden 32GB-Varianten der 7-Zoll Tablets heraus gegriffen, die einige Gemeinsamkeiten mit sich bringen und in einem ähnlichen Preisrahmen von 299€ (Nexus 7) und 249€ (Kindle Fire HD) zu haben sind.

Zu den Gemeinsamkeiten beider Tablets gehört unter anderem das 7-Zoll Touchscreen-Display, das jeweils eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel (720p HD) unterstützt und eine identische Pixeldichte von 216ppi. Außerdem sind beide Touchscreens mit Corning Gorilla Glas gegen Kratzer und andere Möglichkeiten der Beschädigung geschützt worden. Neben den gängigen Schnittstellen für MicroUSB 2.0 und 3.5mm Kopfhörer bieten beide Modelle auch mehrere Möglichkeiten für den Austausch von Daten an, wie etwa WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 3.0 und DLNA im Bereich Multimedia-Streaming. Ebenfalls sind beide Modelle mit einer Frontkamera ausgestattet, mit der ihr Fotos und Videos in geringer Auflösung aufzeichnen könnt und während das Nexus 7 Tablet von einem Nvidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor mit Leistung befeuert wird, ist der Kindle Fire HD mit einem Dual-Core Prozessor mit 2x 1.5GHz ausgestattet.

Als kleine Hilfe haben wir euch die technischen Daten in der unten beigefügten Tabelle gegenüber gestellt. Wer bereits ein Nexus 7 oder den Kindle Fire HD sein eigen nennt, darf auch gerne Bewertungen und Meinungen in den Kommentaren hinterlassen.

(Zum vergrößern auf das Bild klicken)

7-Zoll Tablets

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*