Vergleich: Nexus 4 vs HTC One X+ vs Asus PadFone 2 – Übersicht der Gemeinsamkeiten und Unterschiede

In unserer Sparte an Vergleichen nehmen wir nun drei Smartphones in die Gegenüberstellung, die es bereits im Handel zu kaufen gibt beziehungsweise die noch vor dem Weihnachtsgeschäft erscheinen werden. Das Asus Padfone ist mit einem Startpreis von 599€ im Dezember angesetzt, während das HTC One X+ mit 699€ (UVP) erhältlich ist und das Galaxy Nexus 4 als stärkste Konkurrenz steht ab dem 13. November für 299€ bei den Händlern bereit.

Unterschiede beim Prozessor und Arbeitsspeicher

Das Asus PadFone 2 und das Google Nexus 4 bauen beide auf die Snapdragon S4 Prozessortechnologie auf. Während das Padfone 2 einen Quad-Core Prozessor mit 4x 1.5GHz zu bieten hat, bietet das Nexus 4 eine leicht erhöhte Taktfrequenz von 4x 1.5GHz an. Das HTC One X fällt dabei etwas außer der Reihe, mit einem Nvidia Tegra 3 Prozessor. Dieser bietet ebenfalls vier Kerne mit übertakteten 1.7GHz an.

Während das Nexus 4 und das Padfone 2 mit 2GB an Arbeitsspeicher ausgestattet sind, hat man bei HTC das One X+ nur mit einem Gigabyte bestückt.

Unterschiede beim Touchscreen-Display:

asus-padfone-2Alle drei Smartphones haben eine Gemeinsamkeit, nämlich eine Größe von 4.7-Zoll beim Touchscreen-Display. Die Unterschiede aller drei Touchscreens fallen recht marginal aus. Während das Nexus 4 eine Auflösung von 1280 x 768 Pixel unterstützt, sind die Auflösungen beim PadFone 2 und HTC One X+ mit 1280 x 720 Pixel angegeben, also einer reinen 720p HD-Auflösung. Die Pixeldichte aller drei Displays ist mit ähnlichen Werten zwischen 312 bis 320ppi angegeben.

Unterschiede beim Akku und den Akkulaufzeiten:

Als dritten Punkt gehen wir mal wieder auf die Energieversorgung ein. Alle drei Smartphones sind mit nahezu identischen Akkus im Bereich der Speicherkapazität ausgestattet. Lediglich das Padfone 2 mit 2140mAh fällt geringfügig aus der Reihe, während die beiden anderen Modelle jeweils einen 2100mAh Akku zu bieten haben.

Bei den Akkulaufzeiten gibt es größere Unterschiede zu erkennen. Währen das One X+ mit Tegra 3 Plattform eine Gesprächszeit von bis zu sieben Stunden und 440 Stunden Standby unterstützt, kann das Padfone 2 zwar nur eine Standby-Zeit von 352 Stunden vorweisen, dafür aber eine mehr als doppelt solange Gesprächszeit mit bis zu 16 Stunden. Das Nexus 4 bietet eine ähnliche Laufzeit bei der Telefonie an, mit bis zu 15,3 Stunden und 390 Stunden Standby.

Unterschiede bei den Kameras und beim Speicherplatz:

htc-one-x+ smartphoneIm Bereich der Kameras stehen euch bei allen drei Smartphones ähnliche Möglichkeiten offen. Das PadFone 2 bietet zum Beispiel eine 13-Megapixel Kamera für Fotos und Videos (Full-HD mit 1920 x 1080 Pixel) auf der Rückseite an. Außerdem ist ein LED-Blitzlicht mit verbaut und es kommt ein BSI-Sensor zum Einsatz. Die Frontkamera ist für die Videotelefonie mit 1.2-Megapixel angegeben. Das Nexus 4 bietet hingegen eine 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite an, sowie eine Frontkamera mit 1.3-Megapixel Auflösung. Das HTC One X+ hat ebenfalls eine 8-MP Kamera zu bieten, aber eine 1.6-Megapixel Kamera auf der Vorderseite.

Im Bezug auf den Speicherplatz wird das HTC One X+ mit 32GB/64GB in Deutschland angeboten. Das PadFone 2 bietet Varianten mit 16/32/64GB Speicherplatz an und das Nexus 4 erscheint mit der kleinsten Auswahl mit 8GB oder 16GB an Flash-Speicher. Beim Nexus 4 Smartphone steht außerdem keine Möglichkeit zur Verfügung, den Speicherplatz weiter ausbauen zu können, zum Beispiel mit Speicherkarten.

Unterschiede bei den Datenmodulen:

Alle drei neuen Smartphones sind mit gängigen Features zum Austausch von Daten ausgestattet, zu denen NFC (Near Field Communication), 3G (HSPA/UMTS), Bluetooth 4.0 und WLAN 802.11b/g/n hinzu gehören. Außerdem kann man das PadFone 2 auch mit 4G (LTE) bekommen, während das Nexus 4 und das HTC OneX+ diese Möglichkeit nicht anbietet.

Update 26.11.2012 – Neue Vergleiche in Videos zwischen dem HTC One X+ und dem Nexus 4 hinzugefügt.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Asus Padfone 2 Smartphone:

  • 4.7-Zoll HD Touchscreen-Display mit IPS Plus-Technologie
  • Qualcomm Snapdragon S4 Pro Quad-Core Prozessor mit 4x 1.5GHz Taktfrequenz
  • 2GB Arbeitsspeicher
  • 13-Megapixel Kamera mit BSI-Sensor
  • 1.2-Megapixel Kamera Frontseite
  • NFC (Near Field Communication)
  • WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
  • 4G (LTE)
  • 2140mAh Akku
  • 32/64GB Speicherplatz
  • Android 4.0 “Ice Cream Sandwich”
  • Padstation: 5000mAh Akku, 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung
  • Gewicht: 649 Gramm (Komplett)
  • Preise: 899€ Smartphone mit Tablet-PC und 64GB/ 799€ mit 32GB
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Dezember 2012

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des HTC One X+ Smartphone:

  • 4.7-Zoll Touchscreen-Display
  • Gehäuse aus Polycarbonat
  • 1GB an Arbeitsspeicher
  • Nvidia Tegra 3 AP36 Prozessor (Quad-Core) mit 1.7GHz Taktfrequenz
  • 1GB an Arbeitsspeicher
  • 64GB Speicherplatz
  • 3G/4G (LTE) (Nur US-Version)
  • Bluetoth 4.0
  • WLAN 802.11b/g/n
  • NFC (Near Field Communication)
  • HTC Sense 4+ Benutzeroberfläche
  • 8-Megapixel Kamera mit f/2.0 Linse und ImageChip
  • Android 4.1 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • 2100mAh Akku
  • Akkulaufzeit: bis zu sieben Stunden Gesprächszeit, 440 Stunden Standby
  • Preis: 699€ (UVP)

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Google Nexus 4 Smartphones:

  • 1.5GHz Snapdragon S4 Pro Quad-Core Prozessor (APQ8064)
  • 4.7-Zoll True IPS Touchscreen-Display mit 1280 x 768 Pixel(WXGA) Auflösung mit 320ppi Pixeldichte
  • Corning Gorilla Glass 2
  • 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite für Fotos und Videos, Videos in Full-HD Optik
  • 1.3-Megapixel Kamera Frontseite
  • 8GB/16GB Speicherplatz
  • WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
  • Frequenzen: GSM/EDGE/GPRS auf 850/900/1800/1900MHz, 3G (HSPA+) mit bis zu 21Mbps Bandbreite auf 850/900/1700/1900/2100MHz
  • 2GB an Arbeitsspeicher
  • Betriebssystem: Android 4.2
  • Ohne MicroSD-Kartenslot
  • Schnittstellen: Micro-USB, SlimPort-HDMI, 3.5mm Klinkerbuchse
  • 2100mAh Akku Akku mit Induktions-Technologie zum kabellosen Laden
  • NFC (Near Field Communication/ bzw. Android Beam
  • Designs: Schwarz
  • Maße: 133,9 x 68,7 x 9,1 Millimeter
  • Preis/Erscheinungsdatum: 299€ und 349€ mit 8/16GB ab dem 13. November 2012
  • Zubehör: Wireless Dockstation

Fotos und Videos zum HTC One X+ Smartphone:

asus-padfone-2

Asus Padfone 2

htc-one-x+ smartphone

HTC One X+

nexus 4a

Google Nexus 4


17 Responses to “Vergleich: Nexus 4 vs HTC One X+ vs Asus PadFone 2 – Übersicht der Gemeinsamkeiten und Unterschiede”
  1. Tom 07.11.2012
  2. Tester 07.11.2012
  3. new_tron 07.11.2012
  4. SantaCruze 07.11.2012
  5. KH Grabowski 07.11.2012
  6. SantaCruze 07.11.2012
  7. nic 07.11.2012
  8. SantaCruze 07.11.2012
  9. GooGell 07.11.2012
  10. I 07.11.2012
  11. Skidrow 08.11.2012
  12. SantaCruze 08.11.2012
  13. Skidrow 08.11.2012
  14. SantaCruze 08.11.2012
  15. Inselputze 09.11.2012
  16. SantaCruze 09.11.2012
  17. I 12.11.2012

Kommentar abgeben