Foto Clik Digitalkamera im robusten Gehäuse für Kinder bei Aldi-Nord für 49,99€ erhältlich (KW 49)

Wir legen nun mit ein paar neuen Angeboten für die kommende Kalenderwoche 49 ab dem 3. Dezember 2012 los und den Anfang macht die neue Foto Clik Digitalkamera, die speziell für Kinder entwickelt worden ist und zum Preis von 49,99€ an den Start geht.

Die Foto Clik Digitalkamera bietet eine Auflösung von 2-Megapixel an und es steht außerdem ein LED-Blitzlicht und ein 2-facher digitaler Zoom zur Nutzung bereit. Die Kamera ist in einem widerstandsfähigen Gehäuse untergebracht, das die Elektronik vor Beschädigungen schützt. Als weitere Besonderheit sind außerdem auch noch sechs verschiedene Spiele integriert und der Speicherplatz ist mit 128MB angegeben. Der interne Speicherplatz lässt sich auch nachträglich über den SD-Kartenslot um bis zu 16GB ausbauen.

Videos kann die Digitalkamera mit Ton aufnehmen und man kann sogar lustige Bildeffekte in Fotos einbauen. Der Lieferumfang umfasst ein USB-Ladekabel und eine Trageschlaufe. Das Angebot gilt wie immer nur im genannten Zeitraum und auch nur solange der Vorrat reicht. Ihr solltet euch daher früh auf den Weg machen, um eine der Kameras zu bekommen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der Foto Clik Digitalkamera:

  • Für Kinder
  • lustige Bildeffekte einbauen
  • Videos mit Ton drehen
  • 6 Spiele für unterwegs
  • einfachste Bedienung
  • keine Batterien nötig
  • integrierter Akku
  • robustes, stabiles Gehäuse
  • 128 MB interner Speicher
  • Speichererweiterung über SD-Karten bis zu 16 GB
  • 2-Megapixel-Auflösung
  • 2-fach-Digitalzoom
  • LED-Blitzlicht
  • Menüsprachen in DE, ENG, FR, ES, NL, IT
  • Inkl. USB-Ladekabel, Trageschlaufe
  • Ab 3.12.2012 bei Aldi-Nord erhältlich
  • Preis: 49,99€

Fotos und Videos zur Foto Clik Digitalkamera:

FotoClik Digitalkamera aldi nord

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Aldi-Nord

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


7 Kommentare

  1. Guten Tag!
    Ich möchte die Kamera über Usb aufladen jedoch klappt das ganze nicht so ganz wie ich mir das dachte. Auf was muss ich denn achten wenn die Kamera mit dem Rechner über USB- Kabel verbunden ist? Ich habe sie einen ganzen Tag am Rechner dran gehabt aber ohne Erfolg. Der Akku ist immer noch leer.

    Mfg
    Familie Aksakal

  2. Hallo,

    Haben Sie das USB-Kabel am Laptop oder an einem normalen Desktop-PC angeschlossen?

    Mfg
    Stefan

  3. Guten Tag, ich habe das selbe Problem wie meine Vorrednerin. Ich hatte die Kamera via 230 V Steckdose sowie Laptop versucht zu laden aber ohne Erfolg, der Akku ist immer noch leer. Vieleicht hat ja jemand eine Lösung.

    MFG Stephan

  4. Hallo,

    Sie müssen den unter der Kamera befindlichen Schalter auf „On“ stellen und anschließend das USB Kabel in ein PC- / Laptop System stecken, oder einen passenden Steckdosenadapter verwenden.

    Anschließend leuchtet die blaue Diode auf der Rückseite der Kamera rot/blau. Sobald die Diode wieder komplett blau leuchtet, ist der Ladevorgang abgeschlossen.

    Hat zusätzlich jemand eine Idee, wie man vorhandene Bild- und Videodaten vom Gerät herunter bekommt?
    Mittels USB erfolgt keine Erkennung auf dem angeschlossenen Hostsystem als Wechselmedium (egal ob Microsoft OS oder ein andere Linux Anbieter).

    Danke und Gruß!

  5. Du bist ja lustig.
    Heute kam ein Kollege bei mir an.
    Er hat das Teil höchstes 3x geladen, jetzt scheint der Akku platt zu sein,
    Verwenden tun wir ein 230V-Adapter.
    Egal auch wie: USB schmeisst immer mindestens 500mA. Egal ob PC oder Notebook.
    Die Diode leuchtet sofort BLAU
    Ist wohl ein LiPol 3,7V 500mAh. 7,5-9mm hoch.
    Kostenpunkt ca 10 € für einen Vergleichsakku mir 420mAh und löten.
    Ps.: Sechs schrauben zum Öffnen, 4 um den Akkuhalter zu lösen.
    Flachbandkabel brauch nicht abgemacht zu werden,

  6. Das laden mit USB Kabel an der Steckdose funktioniert bei mir auch nicht.mich wundert allerdings das beim Ladevorgang das Display leuchtet.wie soll das teil dann laden wenn der Verbrauch gleich durch das leuchtende Display wieder futsch ist? habe schon einmal reklamiert weil gar nichts funktionierte und Ersatz bekommen.jetzt sehe ich die anzeigen auf dem Display alle, aber Akku lädt sich nicht auf
    wer hat einen Tipp? oder mache ich was falsch
    glg.manu

  7. Bei uns genau das selbe! Über Laptop oder Steckdose kein aufladen möglich…. 🙁

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*