HTC One M9 Plus Smartphone mit 5,2-Zoll QHD Touch und MediaTek Octa-Core Prozessor

Das HTC One M9 Smartphone als diesjähriges Flaggschiff wurde bereits vorgestellt und nun haben wir eine Neuigkeit aus Asien vorliegen, wo nämlich bereits das HTC One M9+ (Plus) Smartphone gesichtet wurde, das mit einer stark abgeänderten Hardware an den Start gehen soll.

Zunächst einmal fällt das HTC One M9 Plus Smartphone durch sein größeres Design aus und es kommt nicht mehr ein 5-Zoll Touchscreen-Display für die Bedienung zum Einsatz, sondern ein geringfügig größeres 5,2-Zoll Display. Während das ursprüngliche Modell eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel unterstützt, hat man auch hier ein Tuning vorgenommen und es wird nun eine QHD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixel unterstützt, also die zweifache HD-Auflösung.

Auch im Bereich der Leistung wird es diverse Änderungen geben. Für den Antrieb sorgt nun ein MediaTek MT6795T Octa-Core Prozessor mit acht Kernen, von denen jeder mit 2,2GHz läuft. Weiterhin sind drei Gigabyte an Arbeitsspeicher mit an Bord, sowie eine interne Speicherkapazität von 32GB. Auf der Rückseite wird man eine 20-Megapixel Kamera mit zwei Linsen vorfinden, die unter anderem bessere Aufnahmen bei der Tiefenwirkung erzeugen soll. Auf der Vorderseite kommt hingegen eine übliche UltraPixel-Kamera zum Einsatz, die mit 4-Pixel auflöst.

Zu den weiteren technischen Besonderheiten zählen WLAN, Bluetooth und ein 4G/LTE Modem zum drahtlosen Austausch von Daten hinzu. Die Energieversorgung findet über einen 2840mAh Akku statt und ein Fingerprint-Scanner ist ebenfalls mit dabei, der für entsprechende Sicherheit sorgt. Die Soundwiedergabe kann über Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite erfolgen. Als Betriebssystem dürfte auch hier Android 5.0 “Lollipop” mit an Bord sein. Leider liegen aktuell keine Informationen vor, ob und wann das größere HTC One M9 Plus Smartphone in Europa erhältlich sein soll. Sollte eine Markteinführung anstehen, werden wir euch ein Update nach reichen.

Das HTC One M9 Plus Smartphone

  • 5,2-Zoll QHD Touchscreen-Display mit 2560 x 1440 Pixel Auflösung
  • MediaTek MT6795T Octa-Core Prozessor mit 8x 2,2GHz
  • 32GB Speicherplatz
  • 3GB RAM
  • 20-Megapixel Kamera Rückseite mit dualen Linsen
  • 4-Megapixel UltraPixel Kamera Vorderseite
  • WLAN, Bluetooth, 4G/LTE
  • 2840mAh Akku
  • Fingerprint-Scanner
  • Stereo-Lautsprecher
  • Android 5.0 “Lollipop” Betriebssystem
  • Preis / Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

htc one m9 plus HTC One M9 Plus Smartphone mit 5,2 Zoll QHD Touch und MediaTek Octa Core Prozessor

Quelle: GSM Arena

Alcatel OneTouch Idol 3 Smartphone mit Snapdragon 615 64-Bit Prozessor und Android 5.0

Wir können euch die nächste Ankündigung aus dem Hause Alcatel präsentieren, die in kürze das neue OneTouch Idol 3 Smartphone auf den Markt werfen, das in den ersten Ländern ab Ende April zum Preis von umgerechnet rund 299€ ohne Vertrag und ohne SIM-Lock zu haben sein wird.

Das neue Alcatel OneTouch Idol 3 Smartphone setzt die Serie der beliebten OneTouch-Smartphones fort und wird mit einem 5,5-Zoll großen Full-HD Touchscreen-Display ausgestattet sein, das 1920 x 1080 Pixel unterstützt. Im Bereich der Leistung wird ein Qualcomm Snapdragon 615 Octa-Core Prozessor mit acht Kernen verfügbar sein, der aufgrund der 64-Bit Plattform auch 64-Bit Anwendungen unterstützt. Weiterhin hat man zwei Gigabyte an Arbeitsspeicher verbaut und eine interne Speicherkapazität von 16GB, die sich per MicroSD-Kartenslot noch weiter aufstocken lässt.

Im Bereich Multimedia ist die Rede von einer 13-Megapixel Kamera auf der Rückseite, sowie eine 1.2 Watt starken Stereo-Lautsprecher, welcher auf der Vorderseite verbaut ist. Ebenfalls vorne vorhanden ist eine weitere 8-Megapixel Kamera mit Weitwinkel. Die Energieversorgung findet über einen 2910mAh Akku statt und zum drahtlosen Austausch von Daten, können 4G (LTE), WLAN und auch Bluetooth verwendet werden.

Zu den weiteren Anschlüssen gehört eine typische MicroUSB-Schnittstelle zum laden und zum Datenaustausch hinzu, sowie eine 3,5mm Buchse für Kopfhörer. Die Ortung wird per GPS-Chipsatz erfolgen und der Empfang von Radioprogrammen ist über das FM-Radio möglich. Für die Inbetriebnahme wird eine SIM-Karte im Micro-SIM-Format benötigt. Als Betriebssystem wird Android 5.0 “Lollipop” zum Einsatz kommen. Alle weiteren technischen Details, findet ihr im beigefügten Datenblatt vor.

Das Alcatel OneTouch Idol 3 Smartphone

  • 5,5-Zoll Full-HD Touchscreen-Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • Qualcomm Snapdragon 615 Octa-Core Prozessor mit 64-Bit
  • 2GB RAM
  • 16GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot
  • GPS
  • Schnittstellen: MicroUSB, Kopfhörer auf 3,5mm
  • FM-Radio
  • Micro-SIM-Slot
  • 13-Megapixel Kamera Rückseite
  • 8-Megapixel Frontkamera mit Weitwinkel
  • LTE, WLAN, Bluetooth
  • 2910mAh Akku
  • Android 5.0 “Lollipop” Betriebssystem
  • Preis: rund 299€

alcatel idol 3 Alcatel OneTouch Idol 3 Smartphone mit Snapdragon 615 64 Bit Prozessor und Android 5.0

Quelle: Liliputing.com

Acer Revo One RL85: Neuer Mini-PC mit Celeron Prozessor und 60GB SSD

Heute möchten wir euch eine neue Ankündigung zum Acer Revo One RL85 Mini-PC liefern, der bereits anlässlich der diesjährigen CES 2015 in den Staaten zu sehen war und nun auch in den ersten Ländern zum Kauf bereit steht, in einer Preisspanne die bei rund 200€ bis 500€ liegt.

Der neue Acer Revo One RL85 Mini-PC kann unter anderem als kleiner PC zum arbeiten genutzt werden oder man nutzt ihn im Heimkinobereich, zum Beispiel als kleines Multimedia-Center. Im Bereich der Leistung steht ein Intel Celeron 2957U Prozessor aus der Haswell Baureihe zur Verfügung, 2GB an Arbeitsspeicher und es kommt eine 60GB SSD-Festplatte zum Einsatz. Ebenfalls an Bord ist das Windows 8.1 “Bing” Betriebssystem und die genannte Ausstattung, bezieht sich auf das Basis-Modell.

Für etwas mehr Geld gibt es wiederum einen Intel Core i3-Prozessor aus der Broadwell-Baureihe, vier Gigabyte an Arbeitsspeicher und eine reguläre HDD-Festplatte mit einem Terabyte an Speicherkapazität, womit also mehr Speicherplatz und auch eine höhere Leistung zur Verfügung steht. Das Top-Modell der Baureihe geht mit einem Intel Core i5-Prozessor aus der Broadwell-Baureihe an den Start, mit satten acht Gigabyte an Arbeitsspeicher und die 1000GB HDD-Festplatte, hat man belassen.

Jeder der neuen Mini-PCs ist in einem zylindrischen Gehäuse untergebracht und bietet zum drahtlosen Austausch von Daten WLAN 802.11ac an. Es gibt außerdem Anschlüsse für 2x USB 3.0, 2x USB 2.0 und einen SD-Kartenslot hinzu. Über die Anschlüsse für HDMI und Mini-Displayport können bis zu vier Monitore mit bis zu Quad-HD Auflösungen unterstützt werden. Drei weitere Einschübe stehen außerdem noch für weitere Festplatten im 2,5-Zoll Formfaktor zur Verfügung.

Der Acer Revo One RL85 Mini-PC

  • Basis-Modell: Intel Celeron 2957U Prozessor, Haswell Baureihe, 2GB RAM, 60GB SSD-Festplatte, Windows 8.1 “Bing” OS
  • MIttelklasse-Modell: Core i3-Prozessor, Broadwell Baureihe, 4GB RAM, 1000GB HDD-Festplatte, Windows 8.1 Betriebssystem
  • Oberklasse-Modell: Core i5-Prozessor, Broadwell Baureihe, 8GB RAM, 1000GB HDD-Festplatte, Windows 8.1 Betriebssystem
  • WLAN 802.11ac
  • Schnittstellen: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, HDMI, Mini-DisplayPort
  • 3x 2,5-Zoll Einschübe für Festplatten
  • Preise: ab rund 200€ bis 500€

revo one rl85 Acer Revo One RL85: Neuer Mini PC mit Celeron Prozessor und 60GB SSD

Quelle: Acer

BQ Aquaris E.45 Ubuntu Edition Smartphone mit alternativem OS in Europa erhältlich

Die spanische Firma “BQ” bringt mit dem BQ Aquaris E.45 Ubuntu Edition Smartphone ein neues Gerät an den Start, das mit einem alternativen Betriebssystem ausgestattet ist und bereits über die Quelle bestellbar ist.

Das neue BQ Aquaris E.45 Ubuntu Edition Smartphone wird zum Preis von 169,90€ ohne Vertrag und ohne SIM-Lock angeboten und im Betrieb, findet man das so genannte Canonical Ubuntu Betriebssystem vor, das auf die Bedürfnisse von Tablet-PCs und Smartphones hin optimiert worden ist. Im Bereich der Hardware erwartet euch hingegen eine Ausstattung der Mittelklasse, wozu unter anderem ein 4,5-Zoll großes Touchscreen-Display hinzu gehört, das eine Auflösung von 960 x 540 Pixel unterstützt.

Im Bereich der Leistung findet man einen MediaTek MT6582 Quad-Core ARM Cortex-A7 Prozessor vor, lediglich 1GB an Arbeitsspeicher und eine Speicherkapazität von acht Gigabyte an Flash, die sich per MicroSD-Kartenslot noch weiter aufstocken lässt. Weiterhin gibt es WLAN 802.11n, Bluetooth und ein 3G (HSPA+) Modem für den Zugriff auf Datennetze hinzu. Im Bereich Multimedia findet sich eine 5-Megapixel Kamera auf der Vorderseite vor, sowie eine weitere 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite.

Die Energieversorgung übernimmt ein 2150mAh Akku, wobei genaue Laufzeiten nicht vorliegen. Was haltet ihr vom neuen und zugleich Alternativen Smartphone beziehungsweise Betriebssystem? Schreibt uns Meinungen und Bewertungen in die Kommentare.

Das BQ Aquaris E.45 Ubuntu Edition Smartphone

  • 4,5-Zoll Touchscreen-Display mit 960 x 540 Pixel Auflösung
  • 1GB RAM
  • 8GB ROM
  • MediaTek MT6582 Quad-Core ARM Cortex-A7 Prozessor
  • MicroSD-Kartenslot
  • WLAN 802.11n, Bluetooth, 3G (HSPA+)
  • 5-Megapixel Kamera Vorderseite
  • 8-Megapixel Kamera Rückseite
  • 2150mAh Akku
  • Canonical Ubuntu Betriebssystem
  • Preis: 169€

bq aquaris smartphone BQ Aquaris E.45 Ubuntu Edition Smartphone mit alternativem OS in Europa erhältlich

Quelle: BQ.com

Denon D-M40 Mikro-HiFi-System mit DAB-Tuner ab Juni erhältlich

Mit dem Denon D-M40 Mikro-HiFi-System stellen wir euch die nächste Ankündigung aus unserer Audio- und Video-Sparte vor und es handelt sich um ein Top-Modernes System, das leider auch zu einem recht hohen Preis an den Start gehen wird.

Das neue Denon D-M40 Mikro-HiFi-System wird ab dem kommenden Juni 2015 in Deutschland erhältlich sein, in den beiden Ausführungen ohne DAB-Tuner für 429€ und mit dem digitalen Radioempfänger für 449€. Zu den technischen Besonderheiten des Systems gehört das Simple-and-Straight Schaltungsdesign, das für direkte Signalwege und einen klaren Klang sorgt, eine dreifache Unterdrückung des rauschens und hochwertige Lautsprecher.

Die Ausgangsleistung ist mit 2x 30 Watt angegeben und für die Wiedergabe von Musik, kann unter anderem der eingebaute CD-Player verwendet werden. Ebenfalls möglich ist die Wiedergabe von USB-Geräten über die USB-Schnittstelle, sowie über die zwei optischen Eingänge für digitale Quellen. Der Radioempfang kann in beiden Modellen über den integrierten FM-Tuner erfolgen und beim DAB-Modell, kommt ein digitaler DAB+-Empfänger zum Einsatz, der Radioprogramme in noch höherer Qualität wiedergeben kann.

Informationen zum aktuellen Titel oder dem Radiosender, werden auf dem gut lesbaren und zweizeiligen Display auf der Vorderseite dargestellt. Einen Anschluss für einen Subwoofer findet man ebenfalls vor und im Lieferumfang enthalten ist eine Fernbedienung. Es werden die beiden Gehäusefarben in Schwarz und Premium-Silber zur Auswahl stehen.

Die beiden Klangwiedergabe kommen die SC-M40 Lautsprecher zum Einsatz, bei dem es sich um ein 2-Wege System ahdnelt, das aus 20cm Tieftonlautsprechern und weichen 2,5cm Höchtöner besteht. Die Lautsprecher werden in den beiden Ausführungen in Schwarz und Kirche mit dem System erhältlich sein. Alle weiteren technischen Besonderheiten, findet ihr im beigefügten Datenblatt vor.

Das Denon D-M40 Mikro-HiFi-System und die SC-M40 Lautsprecher

CD-Receiver mit 2 x 30 Watt Ausgangsleistung
“simple & straight” Schaltungsdesign für einen klaren Klang durch kurze und direkte Signalwege
Dreifache Rauschunterdrückung (T.N.R.D.) für Signalklarheit
Hochwertige Lautsprecherterminals
Lautsprecher-Optimierung für beste Leistung mit dem SC-M40
Europäische Tonabstimmung für beste HiFi Quailität
Hochwertiger Kopfhörerverstärker mit Verstärkungskontrolle
Digitale Signalübertragung für iDevices (via USB)
iDevice-Aufladung sogar im Standby-Modus
USB-Anschluss unterstützt MP3, WMA, FLAC, WAV und AAC
Zwei optische Eingänge für digitale Quellen
Eingebauter FM-Tuner
Eingebauter DAB/DAB+ Tuner**
Gut lesbares zweizeiliges Display, inkl. Titelanzeige und Sendername
Subwoofer-Anschluss
Einfache Timer-Einstellung
Fernbedienung
Erhältlich in Schwarz und Premium-Silber**
SC-M40 Speaker System: 2-Wege-Lautsprecher-System mit 20 cm Tieftonlautsprecher und weichen 2,5 cm Hochtöner, Passive Frequenzweiche für einen weichen und natürlichen Klang, Europäisches Klangtuning, Verfügbar in Schwarz und Kirsche**

** DAB Versionen und Farbkombinationen sind nicht in allen Regionen verfügbar.

Denon D M40 Mikro HiFi System Denon D M40 Mikro HiFi System mit DAB Tuner ab Juni erhältlich

Quelle: Denon

Gadgets, Technik und Schnäppchen