Rikomagic MK80 und MK12 TV-Boxen mit Android 4.4 KitKat enthüllt

Aus dem Hause Rikomagic können wir euch nun zwei weitere neue TV-Boxen vorstellen, die als Modelle MK80 und MK12 im Handel erscheinen und mit einer etwas unterschiedlichen Hardware ausgestattet sein werden.

Die neue Rikomagic MK80 TV-Box ist zum Beispiel mit einem Allwinner A80 Octa-Core Prozessor ausgestattet, der also acht Prozessorkerne zur Verfügung stellt. Dazu folgt je nach Ausstattungsvariante zwei oder vier Gigabyte an Arbeitsspeicher hinzu, sowie eine interne Speicherkapazität von 16GB oder gar 32GB. Die Rikomagic MK12 TV-Box ist hingegen mit einem Amlogic S812 Prozessor ausgestattet und wird lediglich mit zwei Gigabyte an Arbeitsspeicher und einem Flash-Speicherplatz von 16GB erhältlich sein.

Alle Modelle bieten darüber hinaus mehrere Optionen für die Vernetzung an, darunter Gigabit Ethernet LAN, WLAN und auch Bluetooth. Als Anschlussmöglichkeiten sind HDMI-Ausgang, 2x USB 2.0, ein MicroSD-Kartenslot für den Speicherausbau und S/PDIF gegeben. Die Rikomagic MK80 TV-Box wird außerdem noch eine zusätzliche USB 3.0-Schnittstelle zu bieten haben, sowie einen AV-Anschluss. Außerdem soll das schnellere WLAN 802.11ac Protokoll zum Einsatz kommen, wohin gegen die MK12 TV-Box nur WLAN 802.11n zu bieten hat.

Im Bereich der Wiedergabe unterstützen beide Modelle die Full-HD Videowiedergabe mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung. Außerdem soll auch die 4K Quad-HD Videowiedergabe im H.265 Codec möglich sein. Als Betriebssystem kommt Android 4.4 “KitKat” zum Einsatz. Die TV-Boxen werden in Deutschland wahrscheinlich nur über den Import erhältlich sein und nicht über den regulären Fachhandel.

Die Rikomagic MK80 TV-Box

  • Allwinner A80 Octa-Core Prozessor
  • 2GB / 4GB RAM
  • 16GB / 32GB ROM
  • Schnittstellen: Gigabit Ethernet LAN, WLAN 802.11ac, Bluetooth, HDMI-Ausgang, 2x USB 3.0, MicroSD-Kartenslot, S/PDIF, USB 3.0, AV-Ausgang
  • Android 4.4 “KitKat”
  • Unterstützt Full-HD / 4K Quad-HD Videos

Die Rikomagic MK12 TV-Box

  • Amlogic S812 Prozessor
  • 2GB
  • 16GB
  • Schnittstellen: Gigabit Ethernet LAN, WLAN 802.11n, Bluetooth, HDMI-Ausgang, 2x USB 3.0, MicroSD-Kartenslot, S/PDIF
  • Android 4.4 “KitKat”
  • Unterstützt Full-HD / 4K Quad-HD Videos

rikomagic mk80 tvbox

Quelle: Rikomagic

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *