BlackBerry Porsche Design P9983: neues Edel-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur

Die Exklusiv-Abteilung Porsche Design hat schon einige stylische Smartphones in Kooperation mit BlackBerry in den vergangenen Jahren entwickelt und an den Start gebracht. Aus der neusten Kooperation der beiden Firmen ist nun das neue BlackBerry Porsche Design P9983 Smartphone hervor gegangen, das in Sachen Technik einiges zu bieten hat und wahrscheinlich zu einem richtig teuren Preis erhältlich sein wird.

Das neue BlackBerry Porsche Design P9983 Smartphone soll im Bereich der Technik mit einem 1.7GHz Dual-Core Prozessor ausgestattet sein, einem Arbeitsspeicher von drei Gigabyte und einem internen Speicherplatz von 64GB. Die Bedienung findet im Gegensatz zu typischen Smartphones über die bewährte QWERTZ-Tastatur statt und es steht ein 3.5-Zoll großes Display zur Verfügung, über das Informationen ausgegeben werden können.

Der Preis des neuen Edel-Smartphones wird mit großer Sicherheit im vierstelligen Bereich liegen, wie auch die vorherigen Geräte, die aus der Kooperation der beiden Firmen hervor gegangen sind. Die teuren Akzente findet man hingegen nur am Gehäuse vor, das aus Stahl und Karbon entwickelt worden ist. Ein vergleichbar ausgestattetes BlackBerry-Smartphone bekommt man in Form des BlackBerry Z10 zu kaufen, das schon zu Preisen von rund 200€ verkauft wird. Das neue Luxus-Modell richtet sich in erster Linie an Treue Fans des Automobilherstellers Porsche beziehungsweise dessen Merchandising. Noch vor dem Weihnachtsgeschäft wird das neue Smartphone erhältlich sein.

Das BlackBerry Porsche Design P9983 Smartphone:

  • 3.5-Zoll Display
  • 1.7GHz Dual-Core Prozessor
  • 3GB RAM
  • 64GB ROM
  • QWERTZ-Tastatur
  • WLAN, Bluetooth
  • BlackBerry 10 OS
  • Gehäuse aus Stahl und Karbon
  • Erscheinungsdatum: Winter 2014
  • Preis: über 1.000€

BlackBerry P9983

Quelle: inside-handy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *