Hisense MIRA6 als neustes Windows Phone 8.1 Smartphone enthüllt

Aus dem Hause Hisense können wir euch den neusten Zugang in der Sparte an Windows Phone 8.1 Smartphones vorstellen, mit dem nun präsentierten MIRA6, das in einigen Ländern bereits in kürze erhältlich sein wird.

Das neue Hisense MIRA6 Smartphone wird mit einem 5-Zoll Touchscreen-Display mit 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel an den Start gehen und bietet eine recht gediegene Ausstattung an. Dazu zählt ein Qualcomm Snapdragon Quad-Core Prozessor mit 1.2GHz an Taktfrequenz, ein Adreno 302 Grafikchipsatz, 1GB an Arbeitsspeicher und ein interner Speicherplatz von acht Gigabyte, der sich noch per Kartenslot aufstocken lässt.

Das Smartphone verfügt darüber hinaus über die Dual-SIM Funktion und kann mit zwei SIM-Karten bestückt werden. Im Bereich der Konnektivität wird man ein LTE (4G) Modem vorfinden, womit schnelle Zugriffe auf Datennetze möglich sind, sowie auch Bluetooth und WLAN. Auf der Vorderseite kommt eine 5-Megapixel Kamera zum Einsatz, während auf der Rückseite eine 8-Megapixel Kamera verbaut worden ist. Das Gehäuse fällt mit rund 7,18 Millimetern sehr schlank aus. Als Gehäusefarben werden Schwarz, Silber, Weiß und Gold zur Auswahl stehen. Ab wann das neue Modell in Europa oder gar in Deutschland verfügbar sein wird, steht bislang nicht fest.

Das Hisense MIRA6 Smartphone:

  • 5-Zoll Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • Qualcomm Snapdragon Quad-Core Prozessor mit 1.2GHz
  • Adreno 302 Grafikchipsatz
  • 1GB RAM
  • 8GB ROM
  • WLAN, Bluetooth, LTE 4G
  • 5-Megapixel Kamera Vorderseite
  • 8-Megapixel Kamera Rückseite
  • Dual-SIM Funktion
  • Windows Phone 8.1 Betriebssystem
  • Gehäusefarben: Schwarz, Silber, Weiß, Gold
  • Preis / Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

hisense-Mira-6-Windows-Phone

Quelle: WMpoweruser


Bewertung und Meinung zu - Hisense MIRA6 als neustes Windows Phone 8.1 Smartphone enthüllt: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *