Asus GameBox – neue Spielkonsole mit Android OS in der Mache

Die nächste Spielkonsole mit dem Android Betriebssystem hat sich nun in einem Benchmark-Test gezeigt und bei dem ominösen Modell, soll es sich um die neue GameBox von Asus handeln.

Die neue Asus GameBox ist genauer gesagt im AnTuTu Benchmark Test aufgetaucht und könnte als Alternative zur Nvidia Shield Konsole an den Start gehen. Beim neuen Modell soll angeblich ein Nvidia Tegra 4 ARM-Cortex A15 Prozessor mit 1600MHz bis 1912MHz Taktfrequenz zum Einsatz kommen, 2GB an Arbeitsspeicher und ein interner Speicherplatz von 8GB.

Außerdem wird man ein noch nicht näher benanntes Display vorfinden, das eine 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel unterstützen soll. Im aktuell getesteten Prototypen soll allerdings keine Kamera vorhanden sein und als Betriebssystem wird zur Markteinführung Android 4.3 “Jelly Bean” zum Einsatz kommen.

Bis dato gibt es leider keine offiziellen Angaben von Asus zu berichten. Bei dem neuen Modell könnte es sich um eine weitere tragbare Konsole handeln, die als Konkurrenz zur bereits genannten Nvidia Shield oder dem Archos GamePad an den Start gehen könnte. Sobald wir genauere Informationen vorliegen haben, werden wir euch ein Update nach reichen.

Die technischen Daten, Spezifikationen und Datenblatt der Asus GameBox:

  • Nvidia Tegra 4 ARM-Cortex A15 Prozessor mit 1.6GHz bis 1.9GHz
  • 8GB interner Speicherplatz
  • 2GB Arbeitsspeicher
  • 720p HD-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • Android 4.3 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Preis/Erscheinungsdatum: Unbekannt

asus-gamebox-antutu

Quelle: MobileGeeks.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *