LG Chromebase All-in-One PC – erster Desktop-PC mit Chrome Betriebssystem angekündigt

Aus dem Hause LG Electronics können wir euch eine weitere Ankündigung für das kommende Jahr 2014 präsentieren, in Form des neuen Chromebase All-in-One PC´s, der mit großer Wahrscheinlichkeit zur kommenden CES 2014 im Januar präsentiert werden wird.

Der neue LG Chromebase All-in-One PC wird die erste All-in-One Lösung sein, die mit dem Google Chrome Betriebssystem ausgestattet ist und in Sachen Hardware sollte man die Erwartungen nicht zu hoch schrauben. Zum Einsatz kommt ein Intel Celeron 2955U Dual-Core Prozessor mit 1.4GHz Taktfrequenz, 2GB an Arbeitsspeicher und der interne Speicherplatz ist lediglich mit 16GB angegeben.

Die Ausgaben finden auf dem 21.5-Zoll IPS Monitor statt, der eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel unterstützt. Mit dabei ist außerdem eine Webcam für Videochats und Eingabegeräte wie eine Tastatur und eine PC-Maus. Weitere Anschlussmöglichkeiten findet man am Gerät für Ethernet LAN (RJ 45), HDMI und USB 3.0/2.0 vor. Der Preisrahmen wird bei etwa 350€ liegen.

Der neue All-in-One PC richtet sich vor allem für Schulen, Hotels und Callcenter und soll als günstige Alternative zu anderen Systemen zu haben sein. Genauere Informationen werden wir euch im kommenden Januar nach reichen können.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des LG Chromebase All-in-One PC:

  • 21.5-Zoll IPS Monitor mit Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel
  • Intel Celeron 2955U Dual-Core Prozessor mit 1.4GHz
  • 2GB RAM
  • 16GB ROM
  • Schnittstellen: Ethernet LAN (RJ-45), USB 2.0, USB 3.0, HDMI
  • Webcam
  • Lieferumfang: Tastatur, PC-Maus
  • Google Chrome Betriebssystem
  • Preis: rund 350€
  • Erscheinungsdatum: Unbekannt

lg-chromebase-all-in-one-pc

Quelle: T3N.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *