Creative Sound BlasterAxx AXX 200 – neues Bluetooth-Lautsprechersystem mit starkem Akku

Aus dem Bereich der Bluetooth-Lautsprechersysteme von Creative möchten wir euch nun das nächste neue Modell vorstellen, das in Form des Creative Sound BlasterAxx AXX 200 Lautsprechersystems bereits in Asien enthüllt worden ist und wahrscheinlich auch nach Europa in den Handel kommen wird.

Das neue Creative Sound BlasterAxx AXX 200 ist unter anderem mit einem Multi-Kern Audio-Prozessor ausgestattet und bietet vier omnidirektionale Mikrofone an. Hinzu kommt ein leistungsstarker 5200mAh Lithium-Ionen Akku, der für eine lange Wiedergabedauer sorgen wird und die Bedienung des Lautsprechers findet über Touch-sensitive Tasten statt.

Zur Bluetooth-Unterstützung gehören unter andere Profile wie SBC, AptX und AAC Audio hinzu. Außerdem wird die Wiedergabe von MP3- und WMA-Dateien unterstützt und eine zweite Möglichkeit in Form von NFC (Near Field Communication) zur Verbindung ist ebenfalls gegeben. Zu den weiteren Anschlussmöglichkeiten gehören eine USB-Schnittstelle hinzu, sowie eine 3,5mm Klinkerbuchse für Zuspielgeräte. Über den MicroSD-Kartenslot kann man Speicherkarten mit bis zu 32GB Kapazität zur Wiedergabe von Audiodateien einsetzen.

Das neue Creative Sound BlasterAxx AXX 200 wird zu einem Preis von umgerechnet rund 120€ erscheinen. Sobald wir die Info zur Markteinführung in Deutschland vorliegen haben, werden wir euch ein Update nach reichen.

Die technischen Daten, Spezifikationen und Datenblatt des Creative Sound BlasterAxx AXX 200:

  • SB-Axx1 Multi-Core Audio Prozessor
  • Omnidirektionale Mikrofone
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB
  • Unterstützt WMA/MP3 Dateien
  • Voice-Recorder-Funktion
  • NFC (Near Field Communication)
  • Unterstützung für SBC, AptX, AAC
  • Schnittstellen: USB, 3,5mm Audio
  • Bluetooth 2.1+EDR Unterstützung
  • Touch-sensitive Tasten
  • Preis: rund 120€
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

Creative-Sound-BlasterAxx-AXX-200-Bluetooth-Speaker

Quelle: Creative

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *