GOsinGo GSG-TB06 TV-Stick präsentiert sich mit Android 4.1 Jelly Bean und Ethernet LAN

Aus Asien können wir euch nun einen weiteren neuen TV-Stick vorstellen, der als Modell GOsinGo GSG-TB06 an den Start gehen wird und unter anderem auch die Einbindung in Netzwerke über die Ethernet LAN Schnittstelle erlaubt.

Der neue GOsinGo GSG-TB06 TV-Stick wird von einem 1GHz Allwinner A10 ARM-Cortex A8 Single-Core Prozessor mit Leistung versorgt und es gibt außerdem 1GB an Arbeitsspeicher und einen Mali-400 Grafikchipsatz hinzu. Der interne Speicherplatz beträgt je nach Modell zwischen 4GB bis 32GB und kann mittels einer microSD-Speicherkarte noch weiter aufgestockt werden.

Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören unter anderem Ethernet LAN (RJ-45) für die Vernetzung, HDMI, AV, Micro-USB und USB 2.0. Der TV-Stick wird über die HDMI-Schnittstelle an einem Fernseher angeschlossen und kann unter anderem Apps und Spiele wiedergeben. Für die Vernetzung bietet man alternativ auch noch das drahtlose WLAN an und als Betriebssystem kommt Android 4.1 “Jelly Bean” zum Einsatz. Ob und wann der neue TV-Stick in Deutschland erhältlich sein wird, steht bislang noch nicht fest.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des GOsinGo GSG-TB06 TV-Stick:

  • Allwinner A10 ARM Cortex-A8 Single-Core Prozessor mit 1GHz
  • 1GB Arbeitsspeicher
  • Mali-400 Grafikchipsatz
  • 4GB bis 32GB interner Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten
  • Vernetzung via Ethernet LAN oder WLAN
  • Schnittstellen: RJ-45, HDMI, AV, Micro-USB, USB 2.0
  • Android 4.1 “Jelly Bean” Betriebssystem

gosing tv-stick

Quelle:CNX Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *