Nokia 207, 208 und 208 Dual-SIM: neue Low-Budget Handys für wenig Geld

Aus dem Hause Nokia können wir euch ein neues Trio an Handys vorstellen, die ihr im 3. Quartal 2013 bekommen könnt, also in den kommenden Monaten zu einem Preis der sich bei unter 100€ belaufen wird.

Alle drei neuen Handys der 200er-Serie bieten die Bluetooth 3.0-Technologie zum kabellosen Datenaustausch an, einen MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis zu 32GB und die Nutzung von 3G-Funkverbindungen beziehungsweise den Zugriff auf das Internet. Während das Nokia 207 ohne Kamera erscheinen wird, bieten die beiden 208er Modelle eine 1,3-Megapixel Kamera für Foto- und Videoaufnahmen an. Außerdem wird eine Micro-SIM Karte für den Betrieb benötigt.

Zu den weiteren technischen Facetten gehört ein 1020mAh Akku der für bis zu 12 Stunden Gesprächsdauer und einem Monat Standby sorgt. Es gibt 258MB an internem Speicherplatz hinzu und Anschlussmöglichkeiten für Micro-USB und Kopfhörer. Das Display weist eine Größe von 2,4-Zoll auf und unterstützt eine Auflösung von QVGA. Das Gewicht ist mit etwas weniger als 90 Gramm angegeben und das 208 Dual-SIM bietet als weiteres Feature zwei SIM-Slots an.

Zu den weiteren technischen Merkmalen im Bereich der Software gehört außerdem noch der Nokia Xpress Browser, einige vorinstallierte Apps für Social Networks wie Twitter, Facebook und Co., sowie der Zugriff auf den Nokia Store für weitere Apps. Als Gehäusefarben werden Modelle in Schwarz, Weiß, Rot und Cyan zur Auswahl stehen.

Die technischen Daten, Spezifikationen und Datenblatt der Nokia 207, 208 und 208 Dual-SIM Handys:

  • Bluetooth 3.0
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB
  • 3G-Funkverbindungen
  • 1,3-Megapixel Kamera (Nokia 208)
  • Micro-SIM-Slot
  • Dual-SIM Slots (Nokia 208 Dual-SIM)
  • 1020mAh Akku für bis zu 12 Stunden Gespräche, einen Monat Standby
  • 258MB interner Speicherplatz
  • Schnittstellen: Micro-USB, Kopfhörer
  • 2,4-Zoll Display mit QVGA-Auflösung
  • Gewicht: Unter 90 Gramm
  • Verschiedene Apps und Anwendungen wie Nokia Xpress Browser, Youtube, Facebook, Twitter
  • Gehäusefarben: Schwarz, Weiß, Rot, Cyan
  • Erhältlich: 3. Quartal 2013
  • Preise: jeweils unter 100€

Nokia-Low-Budget-Handys

Quelle: Nokia

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *