HTC One Smartphone: neue Lieferverzögerungen bahnen sich an

Das HTC One Smartphone sollte “Das” neue Spitzenmodell werden, das den Konzern wieder stark im Smartphone-Markt positioniert. Nun gibt es allerdings wieder einen Rückschlag zu vermelden.

Das HTC One Smartphone sollte bereits ab Mitte März in 80 Ländern und bei über 180 Netzbetreibern an den Start gehen. Aufgrund von Lieferproblemen welche auf die 4-Ultrapixel Kamera zurück zu führen sind, könnte sich das HTC One allerdings zum Flop entwickeln.

Bislang gibt es kein genaues Datum ab wann der große Schwung an Geräten verfügbar sein wird um die Nachfrage zu decken. Sollte HTC das Problem nicht zügig in den Griff bekommen, werden viele potentielle Käufer wohl auf die Konkurrenz von Samsung und Co. zurückgreifen werden. Das Wall Street Journal hat außerdem noch einige Daten zum aktuellen Marktanteil von HTC veröffentlicht, der mittlerweile schon auf magere 4,6% gesunken ist.

Update via Wall Street Journal

HTC One bei ersten Händlern gesichtet

Das HTC One Smartphone wird in den kommenden Tagen im regulären Fachhandel erscheinen und kann bereits bei Amazon.de vorbestellt werden, zu einem Preis von 599€ ohne Vertrag.

Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt und am Freitag via Twitter.com bekannt gegeben worden ist, steht das HTC One Smartphone ab sofort im Sortiment beim Netzanbieter O2 zum Kauf bereit.

Das HTC One Smartphone wird zum einen über die Ratenzahlung über 12 Monate a 55€ oder über 24 Monate a 27,50€ angeboten, was einen Gesamtpreis von 661€ ergibt. Außerdem werden Verträge ab 24 Monaten Laufzeit mit monatlicher Bezahlung oder einmaliger Anzahl angeboten. Die einmalige Anzahlung liegt bei 165€.

Solltet ihr nicht auf das günstigere Amazon.de Angebot warten wollen, dann könnt ihr die einzelnen Bedingungen und Konditionen bei O2 hier finden.

HTC One Smartphone

Informationen zum Verkauf und der 16GB Version

Wir haben einen weiteren Schwung an News zum HTC One Smartphone vorliegen. Zuerst einmal die schlechte Nachricht, die von O2 stammt. Dort wurde der Liefertermin des Smartphones vom 7.3.2013 auf den 14.3.2013 verschoben, also um genau eine Woche.

Bereits ab dem 15. März wird man das HTC One auch im regulären Fachhandel in den Filialen von Media Markt, Saturn und Co. zu kaufen bekommen können. Die zweite News beschäftigt sich mit einer dritten Version des HTC One Smartphones, die nach den Informationen von AndroidNext.de mit 16GB an Speicherplatz an den Start gehen könnte.

Eine 16GB-Variante soll sich bereits in Planung befinden und diese würde sich preislich gesehen unterhalb der angekündigten Modelle mit 32GB und 64GB Speicherplatz einsortieren. Allerdings wird es auch hier keinen MicroSD-Kartenslot geben, womit das nachrüsten des Speicherplatzes im Nachhinein also nicht möglich sein wird.

Updates via: MobiFlip.de und AndroidNext.de

Preise des HTC One Smartphones bei den einzelnen Händlern

Das HTC One Smartphone hat in diesem Monat seine große Markteinführung und mittlerweile überschlagen sich die Liefertermine und Preise. Nachdem wir euch bereits die Verfügbarkeit beziehungsweise die Preise bei Amazon, CyberPort und Notebooksbilliger angekündigt hatten, wird nun der Netzanbieter Congstar das HTC One Smartphone ab Heute dem 4.3.2013 im Sortiment haben, im Laufe des Vormittages.

Das HTC One Smartphone wird für eine Einmalzahlung von 119,99€ angeboten. Dazu folgen allerdings drei verschiedene Tarife, die zur Auswahl stehen. Die günstigste Variante ist die Allnet Flat S, die bereits ab 24,99€ durchstartet. Die Allnet Flat M startet hingegen für 29,99€ durch und die Allnet Flat L ab 34,99€ pro Monat.

Update via AndroidNext.de

Verfügbarkeit des HTC One bei Amazon, CyberPort und Notebooksbilliger.de

Bereits gestern konnten wir euch die Verfügbarkeit des HTC One Smartphones bei einigen Mobilfunkanbietern in Deutschland ankündigen.

Nun haben auch die großen Online-Shops wie Cyberport.de, Amazon.de und Notebooksbilliger.de nach gezogen. Bei allen drei Online-Händlern wird es das Smartphone in den zwei Farben in Glacial-Silver (Silber) und Stealth-Black (Schwarz) zu kaufen geben. Amazon hat das Smartphone für 679€ gelistet, also wie die UVP vom Hersteller. Allerdings scheint das Smartphone noch nicht im Lagerbestand zu sein, da noch kein genaues Lieferdatum angegeben ist.

Bei Notebooksbiliger kann man das Smartphone für ein paar Euro günstiger bekommen, für 669,90€ oder mit einem Tarif ab 182€ einmaliger Zuzahlung. Bei Cyberport.de steht ebenfalls der Preis von 679€ im Raum, allerdings auch noch kein genaues Lieferdatum.

Informationen zum HTC One Smartphone bei Base, O2 und Vodafone:

Erst vor einigen Stunden hatten wir euch das neue HTC One Smartphone Offiziell vorstellen können. Nun haben wir ein paar neue Informationen zur Verfügbarkeit vorliegen, denn ab Heute gibt es das Smartphone bereits bei einigen Händlern zu kaufen.

Als erster Provider in Deutschland wird O2 das HTC One Smartphone anbieten können. Passend dazu gibt es auch eine Rabatt-Aktion, die vom 20.2.2013 (Heute) bis zum 30.4.2013 läuft. Beim Kauf des Smartphones erhaltet ihr Gratis die Beats by Dr. Dre Kopfhörer im Wert von 99€ hinzu. Der angebotene Tarif kostet einen Euro als Anzahlung und eine monatliche Rate ab 27,50€.

Bei Base wird man ab dem 15. März das neue Smartphone im Sortiment haben. Base bietet das Smartphone mit einer Anzahl von 49€ an und dann folgt die monatliche Rate von 25€ über 24 Monate hinzu.

Bei Vodafone gibt es bereits ab Freitag dem 22. Februar 2013 das neue Smartphone zu kaufen, das zum Vorverkauf allerdings nur in einigen ausgewählten Shops angeboten wird, darunter in Frankfurt, Köln, Hamburg und Berlin. Ab Mitte März wird man das Smartphone zum Preis von 599,90€ auch im regulären Sortiment bei Vodafone bekommen können.

Wahrscheinlich werden auch weitere Händler wie CyberPort.de, Amazon.de und Redcoon.de das neue Smartphone in kürze im Sortiment liste. Die UVP von HTC ist mit 679€ in Deutschland und Österreich angegeben und in der Schweiz gibt es das Smartphone für 849 CHF zu kaufen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des HTC One Smartphone:

  • 4.7-Zoll/11.9-Zentimeter Full-HD Touchscreen-Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • 1.7GHz Quad-Core Prozessor (Snapdragon 600)
  • 2GB an Arbeitsspeicher
  • 4-Megapixel UltraPixel-Kamera mit f/2.0 Linse, HDR-Audio, Full-HD Videomodus
  • 2.1-Megapixel Frontkamera
  • LTE, HSPA+, WLAN 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0 mit AptX
  • GPS, a-GPS, Glonass
  • HTC Zoe, HTC BoomSound, HTC BlinkFeed
  • Verschiedene Sensoren
  • 32GB oder 64GB an Speicherplatz
  • Kein MicroSD-Kartenslot
  • HTC Sense 5 Benutzeroberfläche
  • Micro-SIM
  • 3.5mm Klinkerbuchse
  • NFC (Near Field Communication)
  • DLNA
  • 2300mAh Akku
  • Android Jelly Bean Betriebssystem
  • Unibody-Gehäuse aus Metall
  • Preis: 679€ (Schweiz 849 CHF)
  • Erhältlich ab März 2013 im Fachhandel und bei Mobilfunkanbietern

Fotos und Videos zum AHTC One Smartphone:

HTC One Smartphone

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: SmartDroid.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *