Amazon Kindle Fire HD 8.9 bekommt Android 4.2 dank CyanogenMod 10.1

Die Modding-Szene hat sich ein weiteres Projekt vorgenommen und hat eine frühe Version der CyanogenMod 10.1 ROM vorgestellt, die nun auch für den Amazon Kindle Fire HD 8.9 Tablet-PC verfügbar ist.

Über die CyanogenMod 10.1 ROM könnt ihr bereits jetzt das Android 4.2 “Jelly Bean” Betriebssystem auf dem Tablet-PC nutzen. Es wird unter anderem eine neue Funktion mit der ROM freigeschaltet, womit ihr nun auch auf den Google Play Store und die darin enthaltenen Apps und Spiele zugreifen könnt, während in der Werksvariante nur der Zugriff auf den Amazon App Store möglich ist.

Da es sich allerdings noch um eine sehr frühe Version des Tablet-PCs handelt, werden noch nicht alle Funktionen nutzbar sein. Weitere Informationen und die Download-Quellen findet ihr bei Liliputing.com.

Ankündigung zum Amazon Kindle Fire HD Tablet:

Nachdem wir nun das iPad Mini schon abgearbeitet haben und das neue Google Nexus 7 Tablet mit 32GB auch schon in den Startlöchern steht, können wir euch nun eine weitere Alternative aus dem Tablet-PC Bereich vorstellen, mit dem neuen Amazon Kindle Fire HD, den es ab Heute zum Preis von 199€ bei Amazon.de zu kaufen gibt.

Der Amazon Kindle Fire HD bietet genauer gesagt ein 7-Zoll/17-Zentimeter Touchscreen-Display mit 1280 x 800 Pixel an und es kommt die Anti-Glare-Technologie für satte Farben und scharfe Kontraste zum Einsatz. Für die Audioausgabe stehen zwei Lautsprecher mit sattem Sound und Dolby Digital Plus Technologie zur Verfügung.

Dank der eingebauten zwei Antennen kann das Kindle Fire auf Dual-Band WLAN drauf zugreifen und kann somit auf den Frequenzen von 2.4GHz und 5GHz Daten senden und empfangen, womit euch auch gleichzeitig eine höhere Bandbreite zur Verfügung steht. Für die Leistung im Betrieb des Tablet-PCs kommt ein 1.2GHz Dual-Core Prozessor mit Imagination PowerVR-Grafikchipsatz zum Zuge. Alle weiteren technischen Features folgen im beigefügten Datenblatt.

Amazon Kindle Fire HD 8.9 Teardown:

Es wurde mal wieder ein Gadget in seine Einzelteile zerpflückt und diesmal hat es den Amazon Kindle Fire HD 8.9 Tablet getroffen, der komplett auseinander gebaut worden ist.

Hervor gekommen sind zahlreiche Einzelteile die aus der Produktion von Samsung entstammen, wozu unter anderem der Flash-Speicher gehört, sowie der verbaute Prozessor. Außerdem kommt ein 6000mAh (22wh) Akku in diesem Modell zum Einsatz. Die kompletten Komponenten und was genau alles unter der Haube steckt, könnt ihr euch bei Slashgear.com anschauen. (Update 20.11.2012 – Slashgear.com)

Amazon Kindle Fire HD 8.9 Tablet: mit Full-HD Display und LTE (4G)

Amazon wird in diesem Jahr voraussichtlich noch eine weitere Variante des Kindle Fire HD Tablets an den Start bringen. Wie Engadget.com nun vermeldet hat, wurde der neue Kindle Fire HD 8.9 vorgestellt, mit einigen Besonderheiten.

Das neue Kindle Fire HD 8.9 Modell wird ein 8.9-Zoll Touchscreen-Display mit Full-HD (1920 x 1200 Pixel) Auflösung mit sich bringen, bei einer Pixeldichte von 243ppi. Außerdem steht ein neues Dolby Audiosystem für die Soundwiedergabe zur Verfügung, ein stärkerer Prozessor und ein neuer Grafikchipsatz vom Typ SGX544. Weiterhin kommt Dual-Band WLAN auf 2.4GHz und 5GHz Frequenzen zum Einsatz und für den rasanten Einstieg ins Internet ist sogar 4G (LTE) mit dabei.

Ab wann genau das neue Modell in Deutschland ankommen wird, ist noch nicht raus. In den Staaten geht das Modell für 299 US $ an den Start, mit einem weiteren LTE-Datenpaket für 49.99 US $ im ersten Jahr. Sobald wir genauere Informationen zur Markteinführung in Deutschland vorliegen haben, wird es ein Update geben. (Update 15.11.2012 – Engadget.com)

Update 31.10.2012 mit weiteren Videos, Reviews und Vergleichen: Wir haben euch noch ein paar neue Reviews zum Amazon Kindle Fire HD Tablet hinzu gefügt. Außerdem findet ihr auch noch zwei neue Videos, die unter anderem auf einigen Blogs in Erscheinung getreten sind.

Update 27.10.2012 Videos, Reviews und Co.: Der Amazon Kindle Fire HD Tablet-PC ist nun seit gut zwei Tagen im Fachhandel erhältlich. Mittlerweile scheint das Ding auch gut anzukommen, dann es sind bereits dutzende Reviews und Videos zum neuen 7-Zoll Tablet von Amazon im Netz aufgetaucht, die wir euch weiter unten bei Fotos/Videos hinzu gefügt haben. Dort findet ihr auch ein Video von Tabtech.de, wo es einen Vergleich zwischen dem Amazon Kindle Fire HD und dem Google Nexus 7 Tablet-PC gibt. Weitere Meinungen, Reviews und Informationen könnt ihr gerne auch in den Kommentaren ergänzen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Amazon Kindle Fire HD Tablet-PCs:

  • 7-Zoll/17-Zentimeter Touchscreen-Display HD) mit 1280 x 800 Pixel Auflösung, 10-Punkte-Eingabe, Polarisationsfilter, Gorillaglas und Anti-Glare-Technologie
  • WLAN 802.11a/b/g/n (802.11n Dual-Band 2.4GHz/5GHz), WEP/WPA/WPA2
  • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, Micro-HDMI, 3.5mm Köpfhöreranschluss
  • Sensoren: Umgebungslichtsensoren, Beschleunigungssensor, Drehratensensor
  • Unterstützte Formate: Kindle (AZW), TXT, PDF, ungeschützte MOBI , PRC nativ, Audible Enhanced (AAX), DOC, DOCX, JPEG, GIF, PNG, BMP, DRM-freie AAC, MP3, MIDI, OGG, WAV, MP4, HTML5, CSS3
  • HD-Frontkamera
  • Eingebautes Mikrofon
  • Bluetooth mit A2DP
  • Stereo-Lautsprecher mit Dolby-Technologie
  • Maße: 193 x 137 x 10,3 Millimeter
  • Gewicht: 395 Gramm
  • 16GB interner Speicherplatz
  • Akkulaufzeit: bis zu 11 Stunden bei normaler Nutzung
  • Lieferumfang: Kindle Fire HD-Tablet, USB-Ladekabel, Kurzanleitung. Kindle PowerFast-Ladegerät ist separat erhältlich.
  • Preis: 199€ (16GB) und 249€ (32GB)

Reviews zum Amazon Kindle Fire HD Tablet:

Fotos und Videos zum Amazon Kindle Fire HD:

amazon kindle fire hd

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Amazon.de


Bewertung und Meinung zu - Amazon Kindle Fire HD 8.9 bekommt Android 4.2 dank CyanogenMod 10.1: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *